Workshop

Mutant Futures

9.5.2022, 10:00 Uhr - 10.5.2022, 17:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Angewandte Innovation Laboratory

Utopia was an Island, but the future isn’t

Wir freuen uns im Vorfeld des “Zukunft zum Leben erweckt” Symposiums zu einem von dem Futuristen, Aktivisten und Aktionsforscher José Ramos gestalteten zweitägigen Workshop einzuladen. José Ramos wird die Teilnehmer*innen durch das von ihm entwickelte Mutant Futures Program (MFP) führen. Ein Programm etabliert um kritischen Ideen und Praktiken die zur Bewältigung der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts nötig sind zu erforschen und mit diesen zu experimentieren.

Das Ziel des mutierten Zukunftsdenkens ist es hybride Methoden, Ansätze und Strategien zu entwickeln, die uns individuell als auch kollektiv unterstützen, geeignet auf die Bedürfnisse der Welt zu reagieren und gegenwärtigen Herausforderungen besser vorbereitetet entgegenzutreten.

Prozesshaft gilt es zu erkennen, was die “Welt von uns verlangt” um auf dieser Grundlage Methoden zu entwickeln welche dazu inspirieren Veränderungen (Mutationen) unserer selbst, unseres unmittelbaren sozialen Umfelds und in der Welt anzustoßen.

Die Teilnahme ist unentgeltlich. Bei Interesse bitte vor Ende März unter workshops@timesup.org unter Beilage eines kurzen Motivationstextes samt Lebenslauf anmelden.

Supported By:
University of Applied Arts Vienna, FWF Austrian Science Fund, BMKOES, Linz Kultur, Kulturland OÖ, LinzAG

Mehr Informationen: https://timesup.org/ws22/mutantfutures
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00