Festival

MUSIKCLUB OPEN AIR 2016

26.8.2016, 17:30 Uhr - 28.8.2016, 01:00 Uhr

LINE UP

FREITAG
Hauptbühne:
***** FOLKSHILFE *****
Mundart-Pop, Folksmusik-Pop-Crossover, „Pop mit anderer Besetzung“
Linz
www.folkshilfe.at

***** ESPAÑA CIRCO ESTE *****
Tango-Punk, Mestizo,
von Balkanbeats bis Reggae
Argentinien/Italien
www.espanacircoeste.com

***** SANTO MACHANGO *****
Street-Funk, Reggae, Ska, Hip Hop
Barcelona, Spanien
http://www.santomachango.com/

***** BEDA MIT PALME *****
Bio-akustischer Dialekt-Folk-Reggae
Freistadt, OÖ
www.mit-palme.at

Aftershowparty (Clubbühne):
*****Marcelo & Francesco*****
Italien/Argentinien
Balkan-Beats, Mestizo

SAMSTAG
Hauptbühne:
***** SCHMUTZKI *****
Punk-Rock BÄM!
Stuttgart, Deutschland
www.schmutzki.de

***** FAREWELL DEAR GHOST *****
Power-Indie-Pop
Graz/Wien
www.farewelldearghost.com

***** YALTA CLUB *****
Pop
Paris, Frankreich
www.yaltaclub.fr

***** AVEC *****
Singer/Songwriter
Vöcklabruck, OÖ
www.earcandy.co.at/artist/avec

Aftershowparty (Clubbühne):
*****Da Staummtisch *****
Hip Hop
Linz
fm4.orf.at/soundpark/d/dastaummtisch/main

Liebe Freunde und alle, die es noch werden wollen,

vom 26. – 27. August steigt wieder das MUSIKCLUB OPEN AIR 2016 in Lembach! Das Festival findet bereits zum 4. Mal in Folge im Hof des Musik-Kulturclubs Lembach statt und zwar bei bestem Wetter (das ist nämlich schon vorbestellt). Wie immer werden alle eure Sinne mit deliziösen hausgemachten Köstlichkeiten, dem besten Bier und der wunderbarsten Musik aus allen Genres verwöhnt. Lembach wird 2 Tage lang zum Schauplatz eines Festivals mit bekannten Bands und Geheimtipps aus dem In- und Ausland.

Dem MKC ist besonders die Förderung einheimischer Künstler und Künstlerinnen ein Anliegen. Den Österreichanteil stellen diesmal u.a. die Freitags-Headliner „Folkshilfe“, die schon 2013 vor ihrem österreichweiten Durchbruch durch den European Songcontest 2015 in Lembach zu Gast waren. Die allseits mitgesungenen Lieder wie „Seit a poa Tog“ wurden zu Hymnen, die in allen Radios auf und ab gespielt werden. Das Crossover-Trio mit „Quetschn“ und Gitarre besticht mit energiegeladenen Hits und fetten Grooves. Der zweite Österreicher an diesem Abend ist der Freistädter „Beda mit Palme“, der das Festival mit chilligen Reggae-Klängen und Dialektgesang eröffnen wird, die perfekt zum Sonnenuntergang passen.
Musikalische Unterstützung gibt es dazu noch aus aller Welt. So kommt die 7-köpfige Funk-Hip-Hop-Ska-Explosion „Santo Machango“ – die übrigens ihren ersten Österreich-Auftritt in Lembach werden – extra aus Spanien angefahren, um euch zu zeigen, was in den Straßen Barcelonas so gespielt wird. Die Italo-Argentinier „España Circo Este“ verbreiten ihre „Revolución del‘Amor“ mit Tango-Punk und globalisiertem Mestizo-Sound. Sie pfeifen auf Konventionen und sogar Sprachgrenzen – und singen auf Italienisch und Spanisch, aber wechseln auch gern mal mitten im Satz die Sprache.

Am Samstag schlagen wir in alter Gewohnheit eine rockigere Richtung ein. Die Österreicher „Farewell Dear Ghost“ bringen einen Power-Indie-Pop auf die Bühne, bei dem kein Stein auf dem anderen bleibt und die Singer/Songwriterin AVEC aus Vöcklabruck wird den Samstag (hoffentlich bei strahlendem Sonnenschein) mit ihrer engelsgleichen Stimme und ihren schönen Balladen eröffnen. Beide feiern seit kurzem große Erfolge und erobern die großen Bühnen und Radiosender Österreichs. Ein weiteres Highlight sind „Da Staummtisch“, die als Oberösterreicher ebenfalls die heimische Musikszene repräsentieren und die Clubbühne bei der Aftershowparty mit fetten Bässen und gutem Hip Hop bespielen. Außerdem haben wir hohe Gäste aus Deutschland und Frankreich für euch eingeladen. Schmutzki, deren Motto ein schlichtes lautes „BÄM!“ ist, sind drei eher unkonventionelle, aber unheimlich sympathische Punk-Rocker aus Stuttgart, die sich schon mit „Die Toten Hosen“, „WIZO“, „Kraftklub“ und den „Beatsteaks“ eine Bühne geteilt haben. Ebenso sympathisch sind die Pariser „Yalta Club“, die live ausgeklügelte Popsongs mit wunderschönen Extras basteln. Eine Freude sie live zu bewundern und nicht zu verpassen! Sichert euch gleich Tickets!

TICKETS UNTER:
– NTRY: https://ntry.at/musikclubopenair2016
– ÖTICKET: http://www.oeticket.com/Tickets.html?affiliate=B38&fun=search&fuzzy=yes&doc=search&action=grouped&inline=false&suchbegriff=musikclub+open+air&btn=true&x10=2&x11=musikclub+open+ai&x14=3

GEBÜHRENFREIE HARD – TICKETS:
– direkt beim Musikclub-Team
– unter +43(0) 664 / 11 04 370

Eintagespass: € 17,- / 19,-
Zwei Tage Spaß: € 30,- / 35,-
(Ermäßigungen für SchülerInnen, Studierende, Zivildiener etc.)

Facebook: https://www.facebook.com/events/611898665615808/

Jetzt teilen