Konzert

MoZuluArt feat. Roland Guggenbichler (ZIM, AUT) „An African Christmas“

15.12.2017, 19:30 Uhr - 15.12.2017, 22:30 Uhr
Musikschule Raab/Jazzclub

Mit ihrem rhythmusgeladenen, lebensbejahenden „An African Christmas“ beweist MoZuluArt erneut, wie durch Musik Grenzen überwunden werden können.

Das Projekt MoZuluArt steht für eine musikalische Verbindung, die in dieser Art nicht alltäglich anzutreffen ist. Das aus Simbabwe stammende Vokaltrio Insingizi und der Pianist Roland Guggenbichler lassen musikalisch zwei Welten aufeinandertreffen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Klassik und europäische Jazztraditionen im Kontext zu afrikanischer Folklore, klang einfach zu verlockend. Gemeinsame Auftritte von New York bis Johannesburg mit Mino Cinelu, Erika Pluhar und den Wiener Symphonikern belegen das künstlerische Potenzial der Vier.

Bei MoZuluArt sollte ein bisher noch fast unbekannter Weg beschritten werden. Es sollte durch das Zusammenführen gänzlich unterschiedlicher Ansätze etwas vollkommen Neues entstehen. Mit “An African Christmas” ist der österreichisch–simbabwesischen Gruppe ein großer Wurf gelungen. Gekonnt verbinden sie südafrikanische Gospelsongs mit europäischen Harmonien. Ihre Mischung aus Klassik und afrikanischem A cappella-Gesang überzeugt im Konzertsaal gleichermaßen wie auf Afrika-Festivals.

Die afrikanische Weihnacht ist zwar heilig, aber nicht unbedingt still! Überzeugen Sie sich selbst.

Line up:
Vusa Mkhaya Ndlovu – (vocal)
Blessings Nqo Nkomo – (vocal)
Ramadu – (vocal, percussion)
feat.
Roland Guggenbichler – (piano)

Freitag 15. Dezember – Musikschule Raab/Jazzclub – 20:30 Uhr

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00