Literatur

Marjana Gaponenko „Der Dorfgescheite“

10.4.2019, 20:00 Uhr - 10.4.2019, 22:00 Uhr
OKH – Offenes Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck

In ihrem jüngsten Roman „Der Dorfgescheite“ macht Marjana Gaponenko „skurril, komisch und liebevoll mit ihrem unnachahmlichen Blick für das schräge Detail, aber auch einem Sinn für das Tragische die Welt der Bibliothek zum spannendabgründigen Schauplatz“ (Verlag).

Marjana Gaponenko, 1981 in Odessa geboren, heute in Wien und Mainz lebend, studierte Germanistik und schreibt seit ihrem 16. Lebensjahr auf Deutsch. Sie veröffentlichte Gedichte und Romane, für die sie u.a. schon den Adelbert-von-Chamisso-Preis bekommen hat.

Jetzt teilen

Mehr Informationen: https://okh.or.at/Veranstaltung-gaponenko