Vortrag / Lecture / Debatte

Literaturfrühstück mit Katharina Rogenhofer & Florian Schlederer

3.9.2022, 08:00 Uhr - 3.9.2022, 11:30 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Biohof Achleitner

Frühstücksgespräch mit Katharina Rogenhofer und Florian Schlederer zu ihrem Buch “Ändert sich nichts, ändert sich alles”.
Wenn es um die Rettung unseres Planeten geht, sitzen wir alle im selben Boot: Die Autorin Katharina Rogenhofer ist das Gesicht des österreichischen Klimaschutzes, Sprecherin des Klimavolksbegehrens und hat die Bewegung „Fridays for Future“ zu uns ins Land gebracht. Mit einem beeindruckenden Faktenwissen über die Zusammenhänge zwischen Ökologie, Wirtschaft und Politik nimmt uns die studierte Biologin mit auf eine Reise voller Engagement und Power. Aus Wien stammend und mit Herz und Seele im Einsatz für den Klimaschutz, ist an ihrer Seite der Co-Autor Florian Schlederer, dessen Stimme dem Buch zusätzlich einen besonderen Charakter verleiht.
Im Anschluss daran wird zum Podiumsgespräch geladen. Das Podium bilden Katharina Rogenhofer, Florian Schlederer, Andreas Achleitner (Geschäftsleitung Biohof Achleitner) und Johannes Gutmann (Sonnentor-Initiator und Vorsitzender der Vereinigung Enkeltaugliches Österreich).
Titel der Podiumsdiskussion:
„In welcher Zukunft wollen wir leben – Klimaschutz ist mehr als nur richtige Kaufentscheidungen zu treffen“

Bio-Frühstück vom Buffet im Bio-Kulinarium: 08:00 – 10:00 Uhr;
Ab 10 Uhr: Buchgespräch und anschl. Podiumsrunde im 1.Stock des Biohofs Achleitner.

Preis & Anmeldung: € 30,00 für Buchvortrag & Buchgespräche inkl. Bio-Frühstück vom Buffet;
Anmeldung unter www.biohof.at/termine

Eine Veranstaltung von Literaturschiff und Biohof Achleitner

Mehr Informationen: https://www.literaturschiff.at/
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00