Literatur

LITERATURBÖRSE ​sprach//welten světy//mluví

1.8.2018, 19:00 Uhr - 21.9.2018, 12:00 Uhr
Messehalle Freistadt

Durch das Kommunikationsmittel der Literatur, das fast so alt ist wie die Welt selbst, kommen Menschen zusammen, um sich Geschichten zu erzählen: Dabei sind die Themen von Literaten und Schreibenden aus dem Sprachraum Südböhmen und Oberösterreich ebenso vielfältig wie die Menschen, die dort leben und sie erzählen.

LITERATUR//PERFORMANCE//MESSEDas Projekt hat zum Ziel, von nun an jährlich interessante literarischer Neuerscheinungen aus dem Sprachraum Oberösterreich / Südböhmen in Form einer Literaturbörse zu präsentieren. Dabei sollen Verlage, Autor*innen und Schreibende mit Publikum vernetzt werden, eine Art literarische Plattform für Neuerscheinungen aus dieser Region aufgebaut werden und ein verstärkter Austausch stattfinden. Präsentiert wird der spannende Querschnitt aktueller zeitgenössischer Literatur an einem abwechslungsreich gestalteten Abend aus Performance/Literatur/Messe.

Der Abend zeigt einen Überblick über das literarische Schaffen der Region und möchte ein breitgefächertes Spektrum aus Gedanken, Träumen und Hoffnungen unserer heutigen Gesellschaft widerspiegeln und als kommunikative Plattform dienen.

//TERMINE
Literaturbörse sprach//welten světy//mluví   
//01. August 2018
​Beginn Literaturmesse 19.00 Uhr
Literaturperformance 20.00 Uhr
Messehalle Freistadt

Jetzt teilen

Mehr Informationen: http://www.theaterzeit.at/literaturboumlrse-sprachwelten---sv283tymluviacute.html