Vortrag / Lecture / Debatte

Linzbased #4: Renée Chvatal & Katharina Anna Loidl

6.6.2019, 20:00 Uhr - 22.11.2019, 15:56 Uhr
Quitch

Renée Chvatal (AUT) ///
Katharina Anna Loidl (AUT) ///

Do, 6. Juni 2019, 20:00 Uhr ///
quitch, Untere Donaulände 10, Linz ///


Bei internationalen Ausschreibungen, Calls und Bewerbungen oder bei der englischen Übersetzung von biografischen Angaben ist es nicht unüblich, die Herkunft mit der Nennung des Lebens- und Arbeitsmittelpunkts, ergänzt um ein „based“ anzugeben. Was bedeutet es aber, dieses „Linzbased“?

qujOchÖ macht sich auf die Suche danach. In regelmäßigen Abständen werden dazu in Linz lebende und arbeitende Künstler_innen zu einem Gespräch eingeladen. Dabei wird nicht nur erörtert, woran die Künstler_innen derzeit arbeiten, welche Methoden, Techniken und Materialien sie einsetzen oder von wem sie in ihrem Tun beeinflusst sind, sondern auch, was ihnen die Stadt Linz an Lebens- und Arbeitsumgebung bietet.

Was schätzt man besonders an Linz? Was hält einen noch in dieser Stadt? Wie oft hat man schon daran gedacht, für immer wegzuziehen? Welchen Einfluss hat die Linzer Kunst- und Kulturszene auf das eigene Tun? Was geht einem ab? Gibt es so etwas wie eine „Linzer Kultur“? Was bedeutet Linzbased für einen selbst? Und überhaupt: What’s a Linz?

Für die vierte Ausgabe von „Linzbased“ sind Renée Chvatal und Katharina Anna Loidl zum Gespräch geladen.

Renée Chvatal, lebt und arbeitet in Linz
reneechvatal.blogspot.com

2014 Bachelorstudium für Modedesign an der Modeschule Hetzendorf

2018 Masterstudium für Textil.Kunst.Design an der Kunstuniversität Linz

2015 – 2019 zahlreiche Kunst- und Kulturprojekte für das RAUMSCHIFF, dazu immer wieder eigenständige Arbeiten im Bereich Modedesign, seit 2018 im Vorstand der Kulturplattform Oberösterreich, seit 2019 Mitglied im Verein Raumteiler

Katharina Anna Loidl, lebt und arbeitet in Linz
lllk.at

2012 Diplomstudium Kulturwissenschaften und Experimentelle Gestaltung am Institut Bildende Kunst der Kunstuniversität Linz

zahlreiche Ausstellungen, u. a. MAERZ Linz, Salzamt Linz, LENTOS Linz, 20ger Haus Ried im Innkreis, Forum Stadtpark Graz, periscope Salzburg, Kunstraum St. Virgil Salzburg, Kunstsammlung des Landes Oberösterreich, Progetti Arte Contemporanea Florenz, Stadtgalerie Bern, Künstlerhaus Dortmund, EGON SCHIELE ART CENTRUM Český Krumlov, SPOROBOLE Centre en art actuel Quebec, Sewon Art Space Yogyakarta, SKÁLAR Festival in Island, Bristol Diving School

Mehr Informationen: https://qujochoe.org/linzbased-4-renee-chvatal-katharina-anna-loidl