Literatur

Lesung mit Alois Hotschnig: “Der Silberfuchs meiner Mutter”

24.2.2022, 19:00 Uhr - 24.2.2022, 20:30 Uhr (ics/ical Kalender Download)
OKH – Offenes Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck

In dem Roman „Der Silberfuchs meiner Mutter“ lässt uns Alois Hotschnig am Schicksal des Schauspielers und Ich-Erzählers Heinz Fritz teilnehmen. An seinem Versuch, die Leerstellen in seiner Biografie und die seiner geliebten Mutter, einer Norwegerin, die 1942 von „Lebensborn“ organisiert nach Hohenems kommt, zu füllen. Wie überlebt man in einer von Ablehnung, Schweigen und Gewalt geprägten Umwelt? Diese Lebenserkundung legt auch immer wieder die dunklen Flecken in der N.S.-Geschichte Vorarlbergs frei und gibt differenzierten Einblick in die Nachkriegsverhältnisse.

Mehr Informationen: https://www.okh.or.at/Veranstaltung-hotschnig
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00