Workshop

KunstFabrik Intensiv: Abstrakte Kunst

1.10.2018, 18:00 Uhr - 1.10.2018, 19:30 Uhr
PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt

Oktober und November 2018: Abstrakte Kunst mit Stephanie Fischerlehner
Beim dritten Termin der Veranstaltungsreihe KunstFabrik Intensiv setzen wir uns mit Abstrakter Kunst auseinander. Kunst als Mittel, um sich ausdrücken zu können, und Farbe als Medium dieses Ausdrucks mit besonderem Augenmerk auf Neonfarben, die vielleicht ausdruckstärksten Farben. Dabei werden ganz verschiedene Materialien und Techniken erprobt und in den künstlerischen Schaffensprozess eingebettet.

In den ersten vier Einheiten konzentrieren wir uns auf die Grundtechniken und die verschiedenen künstlerischen Möglichkeiten, sich auszudrücken. Hierfür werden Themen wie richtiges Farbenmischen und Materialauswahl sowie die Erprobung von verschiedenen Techniken (Acryl, Drucken, Sprayen, Collagieren und Co) behandelt. Im zweiten Teil der Workshopreihe werden die Erkenntnisse aus den vorherigen Einheiten genutzt und in Arbeiten auf Leinwänden angewendet. Dabei werden verschiedenste Arbeiten als Ausdruck der eigenen künstlerischen Freiheit entstehen.

Geleitet wird der Workshop von Stephanie Fischerlehner. Stephanie widmet sich seit mehr als fünf Jahren der Abstrakten Malerei und wirkte bereits bei zahlreichen Ausstellungen mit, unter anderem 2017 bei Platz der Geschichten in der Initiative Raumschiff und in der Tips Galerie Linz. Zudem ist sie Mitglied im Kunstverein NH10 und der Palette Kunstforum Oberösterreich.

TERMINE: Oktober und November 2018:
Montag, 01.10.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 1/8)
Montag, 08.10.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 2/8)
Montag, 15.10.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 3/8)
Montag, 22.10.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 4/8)
Montag, 29.10.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 5/8)
Montag, 05.11.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 6/8)
Montag, 12.11.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 7/8)
Montag, 19.11.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr (Teil 8/8)

WO: PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt

INFO: Die Workshops sind aufbauend gestaltet, das Einsteigen und Mitmachen ist aber jederzeit und sowohl für Anfänger_innen als auch für Fortgeschrittene möglich. Die Teilnahme ist kostenlos, PANGEA stellt sämtliches Material zur Verfügung.

ANMELDUNG: Um den Materialbedarf abschätzen zu können, bitten wir um Anmeldung per Online-Anmeldeformular, Telefon oder E-Mail an mitmachen@pangea.at. Die Anmeldung zur KunstFabrik Intensiv ist jederzeit möglich.

Jetzt teilen

Mehr Informationen: http://www.pangea.at/kunstfabrikintensiv