Konzert

Kenebonda – Earthsound Percussion

15.9.2017, 18:00 Uhr - 15.9.2017, 20:00 Uhr
Ateliers Kunstverein NH10

Kenebonda nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Welt des Rhythmus. Die erschaffenen Klangwelten reichen von sanften und zarten Klängen von Handpans und indischen Tablas über groovig, knackige Kompositionen mit Cajons und afrikanischen Schlitztrommel bis hin zu ekstatischen, trancig-feurigen westafrikanischen Djemberhythmen. Dazu kommt die sphärische Stimme von Yela Brodesser mit Texten auf Englisch, Französisch und der westafrikanischen Sprache Bambara.

Der Wechsel zwischen dem reichhaltigen Instrumentarium und den diversen Musikkulturen geschieht fließend und das virtuose Spiel mit den rhythmischen Ausdrucksformen nimmt die ZuhörerInnen von Anfang ein, geht bis tief in den Körper und lädt zum Tanzen und Träumen ein.

Zum Einsatz kommen viele unterschiedliche Percussion-Instrumente aus aller Welt: Djembe, Dundun, Handpan, Cajon, Framedrum, Tabla, Ngoni, Berimbao, Balafon, Kalimba, Krin, Kanjira, Mrindangam, Udu, Talking Drum

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00