Workshop

Ich und Anna (Anna Atkins)

16.11.2021, 18:00 Uhr - 16.11.2021, 20:30 Uhr (ics/ical Kalender Download)
PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt

Beim Workshop Ich und Anna setzen wir uns gemeinsam mit der Person Anna Atkins auseinander. Anna war eine englische Botanikerin und veröffentlichte als erste Person ein Buch, das durch das fotografische Verfahren der Cyanotypie illustriert wurde. Somit gilt Anna als eine der ersten Fotografinnen. Nach einer kurzen Einführung zur Person Anna Atkins, ihrem Wirken und den Auswirkungen auf die Fotografie, lernen wir die Cyanotypie näher kennen. Dabei nehmen wir zunächst direkt Bezug auf die Arbeit von Anna und erstellen mithilfe von Farnen und Pflanzen Drucke auf Stoffe und Stofftaschen.  Gerne können eigene Pflanzen  zum Workshop mitgebracht werden.
Geleitet wird der Workshop von Melanie Moser.
Melanie lebt und arbeitet als Künstlerin in Linz. Im Mittelpunkt ihrer künstlerischen Arbeit stehen vorrangig individuelle Formen von Identitätsempfindungen und Körperwahrnehmungen. Mit ihren Fotografien versucht sie Metaphern herzustellen, die zur Reflexion über eigene und fremde Perspektiven u.a. hinsichtlich Geschlechterrollen, sozialer Zugehörigkeit und Selbstwahrnehmung anregen. Mehr zu ihren Arbeiten ist auf ihrer Website zu finden.
INFO: Dieser kostenlose Workshop richtet sich sowohl an Anfänger*innen als auch an Fortgeschrittene. Es sind keine besonderen Kenntnisse notwendig. Das Arbeitsmaterial wird von PANGEA zur Verfügung gestellt.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation bitten wir die 2G Regelung zu beachten!

ANMELDUNG: via Onlineformular, telefonisch oder per Mail an mitmachen@pangea.at

 

Mehr Informationen: https://www.pangea.at/de/programm/ich-und
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00