Literatur

Hitlermord und Eiernockerl. Lesebühne mit Elias Hirschl

20.4.2018, 18:00 Uhr
Salonschiff Fräulein Florentine

Der 20. April – ein heikler Termin! Da darf sich nur eine so glühende Antifa-Truppe drauftrauen wie wir. Der ideale Gast ist Literatur-shootingstar Elias Hirschl, der seinen Roman „Meine Freunde haben Adolf Hitler getötet und alles, was ich bekommen habe, ist dieses lausige T-Shirt“ nicht umsonst geschrieben haben soll!

Jetzt teilen