Literatur

Hannah Lühmann

12.11.2022, 19:30 Uhr - 12.11.2022, 21:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Eferdinger Gastzimmer

Auszeit

Lesung und Gespräch

Moderation Susanne Pollinger

Pragmatisch, philosophisch und intensiv: Mit ihrem Romandebüt „Auszeit“ möchte Hannah Lühmann die Träume und Sorgen ihrer Generation der 1980er Jahre darstellen. Sie schafft es auf eine ganz außergewöhnliche und beeindruckende Art, die Ängste und die Verzweiflung ihrer Protagonisten zu den LeserInnen zu transportieren. Die Autorin stellt uns Henriette vor, die irgendwie in ihrem Studentenleben hängengeblieben ist und immer noch an ihrer Dissertation über Werwölfe schreibt. Henriette, deren Stimmungen man fühlen und mitfühlen kann. Ihre Verzweiflung, ihre Haltlosigkeit, ihr Wunsch, ein Ziel im Leben zu finden. Henriette, die die Generation der Autorin wiederspiegelt. Hannah Lühmann, geboren in 1987, ist eine deutsche Kulturjournalistin und Autorin.

Tickets im Literaturschiff-Ticket-Shop oder unter ticket@literaturschiff.at

Mehr Informationen: https://www.literaturschiff.at/
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00