Vortrag / Lecture / Debatte

Grüngürtel Linz, Das große Ganze sehen

9.10.2019, 19:00 Uhr - 22.1.2020, 22:42 Uhr
afo architekturforum oberösterreich

Bild: © Peter Görgl
Um die Zusammenhänge von Freiraum, Siedlung, Wirtschaftsstandorten, Mobilität, Klima und stadtgesellschaftlichem Zusammenleben zu begreifen, braucht es ein Verständnis für das große Ganze. Raumplanungsstudierende der TU Wien nehmen die aktuellen Diskussionen um die Flächenwidmungen im Linzer Grüngürtel zum Anlass, um ganzheitlich auf die Stadtregion zu blicken. Es soll der Beweis angetreten werden, dass Siedlungs- und Grünraumentwicklung in einer dynamisch wachsenden Stadt nicht im Widerspruch stehen. Ganz im Gegenteil: Eine kluge und integrierte Strategie zur langfristigen Sicherstellung des Grünraums ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Stadtentwicklung. So läuft das Vorhaben auf die Erstellung eines räumlichen Entwicklungskonzeptes hinaus, um für den Grüngürtel der Stadt Linz einen gesamtheitlichen, einheitlichen Umgang zu finden.

Podiumsgäste: 
Gunther Kolouch, Abteilungsleiter für Stadtentwicklung und Stadtplanung, Linz
Sabine Dessovic, DnD Landschaftsplanung, Mitglied der Städtebaulichen Kommission der Stadt Linz, Wien
Markus Rabengruber, FairPlanning, Tp3 Architekten

Moderation:
Stefan Groh und René Ziegler, TU Wien

Mehr Informationen: http://www.afo.at