Vortrag / Lecture / Debatte

Florian Aigner: WISSENSCHAFT & BLÖDSINN

2.12.2016, 19:00 Uhr - 30.10.2020, 07:59 Uhr
Salzhof Freistadt

WISSENSCHAFT & BLÖDSINN

Vortrag von Florian Aigner, Physiker, Wissenschafts-Erklärer, Kolumnist & Skeptiker

■ ■ ■ ■ ■

Quantenphysik und Relativitätstheorie sind Wissenschaft – Astrologie und Wünschelrutengehen nicht. Wo liegt die Trennlinie zwischen seriösem Wissen und zweifelhaftem Aberglauben, zwischen schlauen technologischen Lösungen und esoterischer Geschäftemacherei? Auch wenn wir uns selbst gerne für überaus rational halten – jede/r von uns glaubt manchmal an Dinge, die einfach nicht stimmen. Wissenschaftliche Methoden erlauben uns aber, uns selbst zu korrigieren und der Wahrheit ein Stück näher zu kommen.

Florian Aigner
Nach Aufwachsen und Matura in Freistadt studierte Florian Aigner an der Technischen Universität Wien. Im Rahmen seiner Dissertation arbeitete er als Assistent am Institut für Theoretische Physik der TU Wien. Sein wissenschaftliches Hauptinteresse gilt der theoretischen Quantenphysik (Atom- und Festkörperphysik). Während seiner Forschungsarbeit begann Florian Aigner, als Wissenschaftspublizist aktiv zu werden. Heute ist Florian Aigner Wissenschaftsredakteur der Technischen Universität Wien und dort für Medienarbeit und Wissenschaftskommunikation zuständig und veröffentlichte Wissenschaftsbeiträge u.a. für Der Standard und profil (Titelgeschichte über Quantephysik im Juli 2016). Daneben ist er in der GWUP (Gesellschaft zur Wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften) und GkD (Gesellschaft für kritisches Denken) aktiv.

■ ■ ■ ■ ■

www.florianaigner.at

www.naklar.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00