Film & Kino

Film und Gespräch: Sigmund Freud – Jude ohne Gott

21.9.2020, 19:30 Uhr - 21.9.2020, 22:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Programmkino Wels

FR/AT 2020 • 97 Min. • OdtF • Regie: David Teboul

Im Wien der Jahrhundertwende entwickelt ein visionärer und bahnbrechender Sigmund Freud die Psychoanalyse, bis er 1938 ins Exil nach London gezwungen wird. Ein intimes Porträt, das – auch aus der Perspektive seiner Tochter Anna erzählt – auf Freuds Korrespondenzen und Texten basiert und einer Befragung von „Heimat“ und „jüdischer Identität“. Bisher unveröffentlichte Archivbilder vergegenwärtigen Freud nicht nur als genialen Denker sondern auch als Privatmenschen in all seinen unterschiedlichen Facetten.

IM GESPRÄCH mit Peter Schernhuber (Diagonale) und Dr.in. Daniela Finzi, wissenschaftliche Leiterin des Freud Museums und wissenschaftliche Beraterin des Films nachder Vorstellung

Ticketlink: https://reservierung.programmkinowels.at/seatselection/?show_id=21215&location_id=2

Mehr Informationen: https://www.programmkinowels.at/filmtext/1911/text
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00