Festival

Entwicklungspolitische Film- und Dialogabende – DR Kongo

5.4.2018, 18:30 Uhr - 5.4.2018, 22:00 Uhr
Solaris, Moviemento, O.K. Centrum Linz

Die „14. Entwicklungspolitischen Film- und Dialogabende“ werden von 5. – 14. April 2018 im Moviemento Linz, Adlerkino Haslach, Kino Freistadt und Gramaphon Gramastetten EinBlicke auf die Demokratische Republik Kongo (DR Kongo) lenken.

Ziel des Veranstalters KuKuRoots ist es, den entwicklungspolitischen Wissenstransfer mit allen menschlichen Sinnen erfahrbar zu machen. Eine persönliche Annäherung an das Schwerpunktland soll mittels Filmen (Spielfilme, Dokumentarfilme, Kurzfilme), Kunst (Musik), Vorträgen, Projektpräsentationen und das Bezugsland angepasster Küche (Linz) ermöglicht werden.

Für den ersten Abend wurde als Eröffnungsfilm „Das Kongo Tribunal“ von Milo Rau ausgewählt. Der Film durchleuchtet die Gründe und Hintergründe für den größten und blutigsten Wirtschaftskrieg der Menschheitsgeschichte in einem einzigartigen transmedialen Kunstprojekt. Im Anschluss wird es ein Filmgespräch mit Blaise Batatabo (Obmann Kongo Diaspora OÖ) geben.

Das detaillierte Programm und Filmtrailer sind auf der Webseite http://filmtagelinz.kukuroots.at/ abrufbar.

Jetzt teilen

Mehr Informationen: http://filmtagelinz.kukuroots.at/programm-2018.html