Konzert

Egotronic | Keine Argumente! Live & support: EsRAP

14.4.2018, 18:00 Uhr
Alter Schl8hof Wels

Egotronic sind deine gute Entschuldigung morgen blau zu machen. Es ist doch so, niemand sitzt irgendwann da und denkt bei sich: Hätte ich doch mehr gearbeitet, mich mehr geschunden, meinen Teil zum Kapitalismus beigetragen. Sollte es doch eine leise Stimme irgendwo in Dir geben, die so was sagt…Hör nicht auf sie! Denn wer flüstert, lügt. Egotronic schreien. Sehr laut.

Alles ist anders, alles ist gleich. Mit kompletter Band. Die ganze Nummer: Bass, Schlagzeug, Synthie, Gitarre, Bier. So lange dreschen, bis es passt. Und hey, man kann zu einem Konzert gehen oder zu Egotronic. Wer nicht schwitzt, hat nichts verstanden. Stillstehen ist niemals eine Option. Tanzen ist Denken, ist Denken ist Tanzen. Egotronic wohnen jetzt für immer in deinem partysüchtigen Kopf. Und machen Radau. Egotronic, c’est moi. Et toi.

Den Support geben uns EsRAP aus Wien. EsRAP, so nennen sich die 2 Künstler*innen, die in Deutsch/Türkischen Sprachraum ihre Texte präsentieren. Enes und Esra nehmen sich kein Blatt vor den Mund um ihre Meinung zur österreichischen Politik kundzutun. Die 2 Geschwister stellen sich sozialkritischen Themen und hoffen, den einen oder die andere zum Nachdenken zu bringen.

Jetzt teilen