Literatur

Doris Knecht „Weg“

17.3.2020, 19:00 Uhr - 17.3.2020, 22:00 Uhr
OKH – Offenes Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck

Doris Knecht, geboren in Vorarlberg, ist Kolumnistin (Standard, Falter, Vorarlberger Nachrichten) und Schriftstellerin. Bisher erschienen, neben zahlreichen anderen Publikationen, die Romane „Gruber geht“ (verfilmt), „Besser“ 2013, „Wald“ 2015, „Alles über Beziehungen“ 2017, und zuletzt 2019 „weg“.

Zwei, die nichts miteinander zu tun haben, auf einer Reise mit unbekanntem Ziel: Eine Frau und ein Mann, die sich kaum kennen und nicht besonders mögen, zwei Verschiedene, die ganz woanders und ganz unterschiedlich leben. Dieser Mann und diese Frau müssen sich gemeinsam auf die Suche machen, nach dem einzigen, das sie im Leben gemeinsam haben: eine Tochter. Schon erwachsen, aber mit psychischen Problemen. Und plötzlich verschwunden.

Mehr Informationen: https://okh.or.at/Veranstaltung-lesungknechtokh
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00