Konzert

Carlos Bica & Azul – More Than This (POR, USA, GER)

1.4.2017, 18:30 Uhr - 1.4.2017, 21:30 Uhr
Musikschule Raab/Jazzclub

„Eine hochenergetische Triomusik, die ihre Kraft aus den unterschiedlichen Kulturen der Musiker bezieht und dem Genre Fusion neues Leben einhaucht.“ (Jazzthing)

Kontrabassist und Komponist Carlos Bica zählt zu den profiliertesten Klangkünstlern Portugals. Er ist ein wahrer Virtuose, der es versteht mit minimalistischen Einsatz seines Instruments viel auszudrücken. Die unnachahmliche Verschmelzung aus Jazz mit Indie-Attitüde, lyrischer Soghaftigkeit, dezent treibendem Rock- und Folk-Elementen mag an die Klangbilder von Bill Frisell erinnern, ist jedoch weit mehr. Azul steht für eine erfrischende Mixtur aus Jazzbeat, Rocktouch und mediterraner Melodik und für eine Relaxtheit, die wiederholt mit den Klanglandschaften von Radiohead oder Tortoise verglichen wurde.

Mit Frank Möbus, einem der führenden Gitarristen Europas und Leader legendärer Formationen wie »Der Rote Bereich«, sowie Jim Black, einem der kreativsten und meistbeschäftigten Schlagzeuger der New Yorker Szene, gelingt Bica eine eigenwillige Mischung aus ironischem Gitarrenrock, raffiniertem Jazz und Folk-Elementen portugiesischen, sephardischen oder nordafrikanischen Ursprungs. Südländische Leichtigkeit mit einem Touch Downtown-Hipness und einem lustvollen Rock-Twist – so könnte man die Musik von Azul auch beschreiben.

Hier hat jemand seinen künstlerischen Frieden in der Triade “südländischer Leichtigkeit, hochkomprimierter kompositorischer Dichte und humoriger Verspieltheit” gefunden. Und das mit kongenialen Partnern! (Jazzthetik)

Line up:
Carlos Bica – (double bass)
Frank Möbus – (e-guitar)
Jim Black – (drums, percussion)

Samstag 1. April – Musikschule Raab/Jazzclub – 20:30 Uhr

Kontakt & Infos
Kunst & Kultur Raab
www.kkraab.com
Mobil: 0650/9839989
E-Mail: kkraab@gmx.at
VK 17 € / AK 19 € (VVK bei allen Raiffeisenbanken & oeticket Filialen)

Jetzt teilen