Literatur

Best of Schule mit Niki Glattauer

14.7.2021, 19:00 Uhr - 19.10.2021, 17:21 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Garten der Geheimnisse

Niki Glattauer
Best of Schule
Wenn Multitalent Niki Glattauer ein Buch mit dem Titel „Best of Schule“ herausbringt, kann man sicher sein, dass genau das drin ist, was draufsteht: Nämlich wirklich das BESTE – vom Leben hinter verschlossenen (Klassen-)Türen, von Freud und Leid der Lehrer*innen, aber auch eine messerscharfe Analyse des derzeitigen Bildungssystems in Österreich.
Frei nach Herbert Grönemeyers „Lache, wenn’s nicht zum Weinen reicht“ erzählt Niki Glattauer auf sehr unterhaltsame Weise von seinen eigenen Erfahrungen als Lehrer, von Anekdoten seiner Kollegen und Kolleginnen, aber auch von Geschichten, die ihm im Laufe seiner Karriere als Kolumnist und kritischer Autor diverser Bücher von Eltern und auch von Schüler*innen zugetragen wurden.
Er weiß, was an den österreichischen Schulen so alles falsch läuft und zeichnet mit seinem Buch eine provokante, aber humorvolle – wenn auch teils bedrückende – Darstellung „der Alltagsrealität, in der sich Lehrer in einer solchen Schulrealität tagaus, tagein bewähren und abmühen müssen“ (Schrodt, Heidi in: Falter). Ohne zu verurteilen, analysiert Niki Glattauer „die Hintergründe der Bildungsmisere“ (Gülüm, Yilmaz in: News) in Österreich und zeigt, dass es hier an mutigen und zukunftsweisenden Bildungsreformen mangelt. Denn, so ist er nach über 20 Jahren Unterricht an österreichischen Schulen noch immer überzeugt: „Man kann alles ändern, wenn man die Ärmel hochkrempelt“ (Niki Glattauer, zit. in: Radio Wien Literatursalon vom 19.9.16).

Niki Glattauer, eigentlich Nikolaus Glattauer, geboren 1959 in der Schweiz als Sohn österreichischer Eltern, wuchs ab 1960 in Wien auf. Er startete seine Karriere als Journalist bei diversen österreichischen Tageszeitungen, u.a. für Die Presse, den Kurier, die Kronen Zeitung und News.
Auf dem zweiten Bildungsweg machte er die Ausbildung zum Hauptschullehrer und zum Lehrer für Sonderpädagogik. Niki Glattauer schreibt Sachbücher, Romane, Kinder- und Jugendbücher und wurde u.a. mit der Aufnahme in die Kollektion zum Kinder- und Jugendbuchpreis 2010 sowie mit dem Buchliebling in ‚Belletristik‘ ausgezeichnet.
Von 2012 bis 2015 war er zudem Juror für den ‚Ohrenschmaus‘, einem österreichischen Literaturpreis für Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Mehr Informationen: https://www.eventim-light.com/at/a/5ffc04ac8f154f653b5f36d6/e/6078cf0c26f9c75337b913af/
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00