Vortrag / Lecture / Debatte Foto: © Violetta Wakolbinger

Beruf: Künstlerin / Kulturtäterin / Feministin

23.7.2019, 18:00 Uhr - 23.7.2019, 20:00 Uhr
PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt

Im Rahmen der Gesprächsreihe Beruf: Künstler_in werden Kunstschaffende und Künstler_innenkollektive zu PANGEA eingeladen, um über ihre künstlerischen Tätigkeiten zu berichten. Sie geben Einblick in den Arbeitsalltag, die Chancen und Herausforderungen unterschiedlicher künstlerischer Berufsformen und treten so in Austausch mit interessierten Besucher_innen.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit Oona Valarie Serbest, die uns von ihren Projekten und Erfahrungen als Künstlerin, Kulturtäterin und Feministin erzählen wird.
Sie organisiert Kunst- und Kulturprojekte regional und international und ist FIFTITU%-Geschäftsführerin. Von 2012 bis 2019 hat sie die transkulturelle, frauenpolitische Allianz Feminismus & Krawall initiiert und am Laufen gehalten.

Sie stellt gesellschaftliche Spannungsfelder künstlerisch dar, das Spektrum reicht dabei von Malerei über Videoinstallationen, Stencil- und Graffiti-Art bis hin zu Performances.

Keine Anmeldung notwendig. Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Jetzt teilen

Mehr Informationen: https://pangea.at/de/programm/beruf-kunstlerin#791