Theater

Bernd Kohlhepp – Die Räuber oder so…

11.9.2021, 20:00 Uhr - 11.9.2021, 22:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Kultur im GUGG

Schillers Klassiker „Die Räuber“, solo gespielt, geht das überhaupt?

Ja, selbstverständlich, wenn der Akteur Bernd Kohlhepp heißt und als Solist virtuos in sämtliche Rollen schlüpft!

Der preisgekrönte Tübinger Kabarettist hat viele Gesichter und zeigt uns mit seiner persiflierenden Ein-Mann-Inszenierung ein interessantes Crossover zwischen Kabarett und Schauspiel: Schillers Familientragödie um den Grafen Ferdinand von Moor und die gegensätzlichen Söhne Karl und Franz wird von Kohlhepp allein, und mit auf wenige Gegenstände beschränktem Bühnenbild, bestritten.

In schwindlig machender Rasanz wechselt er die Rollen, lässt den alten Grafen von Moor röchelnd sterben, mimt die hinreißende Amalia sowie die gesamte Räuberbande – und das ganz alleine. Ohne Kostümwechsel und mit extrem sparsamem Bühnenbild.

Geht nicht? Ihr werdet euch wundern! Es erwartet uns also kein Theaterabend im klassischen Sinne, vielmehr erleben wir einen Schauspieler, der mit einem „Feuerwerk der Schauspielkunst“ brilliert.

Mehr Informationen: https://www.gugg.at/events/4274/bernd-kohlhepp
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00