Vortrag / Lecture / Debatte

AFGHANISTAN – WHAT WENT WRONG? Diavortrag von Oskar Lehner

24.3.2022, 18:00 Uhr - 24.3.2022, 21:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Johannes Kepler Universität Linz – Hörsaal 1

Die erneute Machtübernahme der Taliban in Afghanistan im August 2021 beendete auf dramatische Weise den Versuch des Westens, Afghanistan von außen zu reformieren und zu demokratisieren. Der Lichtbilder-Vortrag beschreibt die Lebensbedingungen der afghanischen Bevölkerung sowie die Geschichte Afghanistans und erklärt die Hintergründe des wiederholten Scheiterns ausländischer Interventionen in diesem gebirgigen Land am Hindukusch.

Einlass (2,5G Kontrolle): 18:00

Beginn: 18:30

Die Veranstaltung ist Teil des Symposions “KRISEN UND KRISENNARRATIVE”

http://www.kulturinstitut.jku.at/symposion2022.html

 

 

Mehr Informationen: http://www.kulturinstitut.jku.at
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00