Vortrag / Lecture / Debatte

AFGHANISTAN – WHAT WENT WRONG? Diavortrag von Oskar Lehner

16.3.2022, 19:30 Uhr - 16.3.2022, 22:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Tanzland

Die erneute Machtübernahme der Taliban in Afghanistan im August 2021 beendete auf dramatische Weise den Versuch des Westens, Afghanistan von außen zu reformieren und zu demokratisieren. Der Lichtbilder-Vortrag beschreibt die Lebensbedingungen der afghanischen Bevölkerung sowie die Geschichte Afghanistans und erklärt die Hintergründe des wiederholten Scheiterns ausländischer Interventionen in diesem gebirgigen Land am Hindukusch.

Beginn: 19:30

Die Veranstaltung ist Teil des Symposions “KRISEN UND KRISENNARRATIVE”

http://www.kulturinstitut.jku.at/symposion2022.html

Mehr Informationen: http://www.kulturinstitut.jku.at
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00