Musik

ADELE NEUHAUSER und EDI NULZ „Die letzten ihrer Art“

2.2.2020, 19:00 Uhr - 2.2.2020, 21:00 Uhr
Kultur im GUGG

Musikalische Lesung

 

Der britische Autor Douglas Adams verfasste in „Die letzten ihrer Art“ vergnüglich-nachdenkliche Reportagen über bedrohte Tierarten der Erde.

Er besucht die Drachenechsen auf Komodo, reist zu den neuseeländischen Kakapos oder zu den Yangtse-Delfinen in China.

Nun wandeln die Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser und die Band „Edi Nulz“ auf den Spuren des britischen Kultautors („Per Anhalter durch die Galaxis“).

Die Schauspielerin liest, das KammerPunkJazz-Trio „Edi Nulz“, bekannt für seinen unbekümmerten Umgang mit Stilen, vertont den skurril humorvollen Reisebericht.

Besetzung:

Adele Neuhauser – Erzählerin

Bandmitglieder Edi Nulz:

Siegmar Brecher – Bassklarinette

Julian Adam Pajzs – Gitarren

Valentin Schuster – Schlagzeug

www.edi-nulz.com

Text:

„Die letzten ihrer Art“

von Douglas Adams und Mark Carwardine, 1992

Jetzt teilen

Mehr Informationen: https://www.gugg.at/