Literatur

2001. Lesung und Gespräch mit Angela Lehner

28.1.2022, 19:30 Uhr - 28.1.2022, 21:30 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Eferdinger Gastzimmer

Lesung & Buchgespräch
Moderation: Winfried Kronsteiner
Reservierungen unter office@literaturschiff.at oder 0660 7686433, VVK 10,00 Euro
Österreichisches Provinzidyll im Jahr 2001: Alles geht seinen gewohnten Gang. Julia und ihre „Crew“ werden an der Hauptschule zum sogenannten Restmüll gezählt und hoffen nicht mehr darauf, dass sich das ändert. Doch als ihr Geschichtslehrer die Teilnahme an einem politischen Experiment anordnet, gerät die festgezurrte Welt folgenschwer ins Wanken. »2001« erzählt so komisch wie originell vom Einbrechen der Weltpolitik in eine Jugend ohne Gott – und von der Bedeutung von Freund*innenschaft.

Angela Lehner, geboren 1987 in Klagenfurt, aufgewachsen in Osttirol, lebt in Berlin. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft in Wien, Maynooth und Erlangen. Vater unser ist ihr erster Roman, für den sie mit dem Literaturpreis Alpha, Österreichischen Buchpreis und Rauriser Literaturpreis gewürdigt worden ist.
Weniger anzeigen

Mehr Informationen: https://www.literaturschiff.at/
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00