Das Team der KUPF OÖ

Die KUPF ist als Verein organisiert.

Jährlich wird von den KUPFmitgliedern im Rahmen einer Generalversammlung ein Vorstandsteam gewählt, welches in ehrenamtlicher Arbeit strategische und politische Weichenstellungen trifft und Positionen für die KUPF erarbeitet. Innerhalb des Vorstandes werden zudem bestimmte Aufgabenbereiche vergeben (Obfrau, KassierIn, Schriftführung, …), einige Vorstände arbeiten aber auch ohne konkretes Portfolio.

Neben dem Vorstand gibt es ein professionelles Büro-Team, welches im KUPFbüro die Geschäfte der KUPF führt sowie Kommunikation, Service & Beratung und die Medienproduktion leitet. Das KUPF Büro-Team ist erste Anlaufstelle für Anfragen von Mitgliedern, PolitikerInnen, Verwaltung oder Presse. Es wird fallweise von freien MitarbeiterInnen unterstützt.

Weiters gibt es als zusätzliches Kontrollorgan ein unabhängiges Rechnungsprüfungs-Team. Die RechnungsprüferInnen erfüllen die ihnen vom Vereinsgesetz zugewiesene Kontroll-Funktion und treten mindestens einmal jährlich zu einer Prüfung der KUPF-Finanzen an; jährliche Rechnungsprüfungsberichte werden den Mitgliedern vorgelegt.

Das Büroteam

Thomas Diesenreiter

Thomas Diesenreiter

Geschäftsführung, Kulturpolitik, Beratung, Finanzen (karenziert bis Ende Juni) → email

Er war und ist im KünstlerInnenkollektiv Backlab tätig, ist Mitglied des Verwaltungsausschusses von Radio FRO und arbeitet seit 2008 für das Cultural Broadcasting Archive. Als Kulturmanager war er für die Kulturhauptstadt Linz09 und die Ars Electronica tätig, und hat zuletzt von 2012 - 2016 die Kommunikationsabteilung der Tabakfabrik Linz aufgebaut und geleitet.

Kulturpolitisch ist er im Umfeld der freien Kulturszene Linz unterwegs, war Vorsitzender des Linzer Stadtkulturbeirats und Teil der Steuerungsgruppe zur Entwicklung des Linzer Kulturentwicklungsplans. Er publiziert regelmäßig zu kultur- und medienpolitischen Themen in Fachzeitschriften und auf seinem Blog.

www.diesenreiter.at Autorenprofil auf kupf.at

Verena Humer

stv. Geschäftsführung, Kulturpolitik, Beratung → email

Verena hat in Wien Germanistik mit den Schwerpunkten Cultural Studies und Gender Studies studiert. Von 2014-2016 leitete sie das FWF-Projekt "Ökonomie und Gender. Reflexionen kunstschaffender Frauen in Österreich von 1968 bis heute" am Elfriede Jelinek Forschungszentrum. Seither berät sie Kulturschaffende aus der freien Szene in PR und social media Angelegenheiten sowie als Lektorin und Dramaturgin. 2018 setzte Verena am European Democracy Lab das European Balcony Project um, das gemeinsam mit Ulrike Guérot, Robert Menasse und Milo Rau in über 200 europäischen Städten stattfand.

Autorinnenprofil auf kupf.at

Katharina Serles

Leitung KUPFzeitung → email

Katharina ist Literatur-, Bild- und Comicwissenschaftlerin, Moderatorin, Lektorin und DJane. Sie studierte Deutsche Philologie, Anglistik und Kunstgeschichte an der Universität Wien, wo sie auch als Universitätsassistentin, Projektmitarbeiterin und Lehrende tätig war und ist. Außerdem ist sie Mit-Gründerin und Obfrau der "Österreichischen Gesellschaft für Comic-Forschung und -Vermittlung (OeGeC)", Redaktionsmitglied der "ComFor", sowie Mitarbeiterin im Forschungsprojekt "Visualitäten von Geschlecht in deutschsprachigen Comics".
katharinaserles.com

Autorinnenprofil auf kupf.at

tami.jpg

Tamara Imlinger

Redaktion und Mitarbeit KUPFzeitung → email

Tamara ist Journalistin und Historikerin, Musikerin und Autorin, pädagogische Vermittlerin und Mitglied verschiedener Kulturinitiativen in Wels. Neben der KUPF arbeitet sie im Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim und als Klavierlehrerin. Sie drückt die Tasten an Klavier, Orgel und Melodika beim GIS Orchestra und schreibt an ihrem ersten Roman.

Autorinnenprofil auf kupf.at

Gerhard Neulinger


Büroleitung, Buchhaltung → email
Bürokaufmannslehre anschließend Studium der visuellen Gestaltung. Geschäftsführer, Vorstandsmitglied und Sozialprojektleiter in der Stadtwerkstatt (86-92). Von 1994-2011 Aufbau und Geschäftsführung des afo - architekturforum OÖ. Freischaffender Gestalter im Architektur u. Ausstellungsbereich sowie Mitarbeit bei der Umsetzung und Entwicklung architektonischer Konzepte in verschiedenen Büros. Ehrenamtlich als Bewährungshelfer bei Neustart tätig.

Der Vorstand der KUPF OÖ

Thomas Auer

Studium der Politikwissenschaft und Kulturmanager. Geschäftsführung Kulturverein Klangfolger, Mitarbeit bei diversen Festivals (Wiener Festwochen, theaterzeit Festival, Klangfestival). Fotografiert manchmal Gewitter und produziert auch mal Sounds am Synthesizer.
klangfestival.at

Renée Chvatal

Arbeitet seit 3 Jahren im Kultur- und Kunstverein RAUMSCHIFF (versch. Bereiche). Bachelorstudium für Modedesign in Wien und Masterstudium für Textil.Kunst.Design. in Linz.
raum-schiff.at

Sigrid Ecker

Radiojournalistin, Mutter, Musikerin und Kulturschaffende mit Selbstversorgungstendenzen. Aktiv im Frei[ ]Raum Ottensheim, Mitbegründerin von Radio FROheim. Seit 2016 Redakteurin der KUPF Radio Show, seit 2017 auch im Team von Radio FRO. Seit 2018 Leitung der Politredaktion des Infomagazins FROzine.
fro.at

P1260672-edit

Eva Falb

Kulturmanagerin, arbeitet seit über 10 Jahren im Bereich Musikveranstaltungen und Kulturfestivals, derzeit Produktionsleiterin bei der Kulturabteilung der Stadt Linz für das Stream Festival und das Pflasterspektakel. Zudem Obfrau beim Kulturverein KomA Ottensheim.
koma.ottensheim.at

Bernhard Forstenlechner

Dipl. Sonderpädagoge, stv. Obmann Kulturverein Klangfolger Gallneukirchen, kulturpolitisch aktiv im Kulturverein KAPU

Klemens Pilsl

Soziologe, Texter und langjähriger Redakteur der KUPFzeitung. Von 2012 bis 2018 stellvertretender Geschäftsführer und Kulturmanager bei der KUPF, unter anderem Entwickler des Lehrgang Kunst- & Kulturmanagement.

Lisa Neuhuber

Studium der Kultur- & Sozialanthropologie und Geschichte, pädagogische Vermittlerin für Zeitgeschichte, kulturpolitisch aktiv im Kulturverein Kino Ebensee sowie Verein GEDENKDIENST in Wien.
kino-ebensee.at

Victoria Schuster

Ehrenamtlich bei den Kulturvereinen Open Air Ottensheim und KomA tätig, arbeitet als Sozialpädagogin und studiert an der JKU Linz Kulturwissenschaften.
koma.ottensheim.at

Dr. Florian Walter

Politologe und Kulturarbeiter. Bis 2014 Projektmitarbeiter und Lehrbeauftragter an diversen Universitäten (Schwerpunkt Demokratieforschung). Seit Mitte der 1990er Aktivist, seit Oktober 2014 Angestellter beim Kulturverein waschaecht Wels. Mag Musik und gute Geschichten. Hört lieber zu.

Vertreterin im Vorstand der IG Kultur Österreich

  • Eva Falb

Rechnungsprüferinnen

  • Elisabeth Neubacher (Radio B138 Kirchdorf)
  • Sabine Stuller (IFEK Linz)

Weitere Mitarbeiterinnen

  • Sigrid Ecker (geringfügig angestellt für Radio-Produktionen)
  • Lali Benjamini (geringfügig angestellt für Reinigung)