05 | Hackenbuchner Moorpass – Mythische Nacht

Hackenbuchner Moorpass |Robert Resl | resl@hackenbuch.net | www.mythische-nacht.at | Antragssumme: 34.473,00

Im Rahmen der Veranstaltung die „Mythische Nacht“ will die Perchtengruppe eine Geschichte erzählen und diese mit düstere Musik, Feuer, und Spezialeffekten darstellen: „Wintersonnenwende – die sechs Zeichen des Lichts“ Vor 1000 Jahren tobte eine große klassische Schlacht des Lichts gegen die Finsternis mit einem knappen Sieg der guten Seite, die somit die Erde rettete, ohne jedoch die dunkle Seite vollständig vernichtet zu haben.
In der Gegenwart erheben sich die wieder erstarkten Mächte der Finsternis. Man benötigt einen Auserwählten, damit die Menschheit nicht unterworfen wird. Am Ende erwachen die Totgeglaubten „Diener des Lichts.

Hackenbuchner Moorpass Wir sind eine Perchtengruppe mit ca. 20 aktiven Mitgliedern aus dem kleinen Ort Hackenbuch (Gemeinde Moosdorf). Unser Hauptaugenmerk liegt auf der von uns hervorgebrachten „Mythischen Nacht“. Über die Jahre hat es sich zu einer recht ordentlichen Veranstaltung entwickelt die uns ca. 3 Monate Vorbereitung abverlangt. Weiters sind wir noch bei ca. 8 Perchtenläufen und den Hausbesuchen zur Nikolauszeit vorzufinden.

Jetzt teilen