08 | cartographies of life II

Ursula Hansbauer, Wolfgang Konrad | urs_h@gmx.net
Antragssumme: € 7.000

Die Fähigkeit zur Selbstorganisation ist eine typische Eigenschaft lebender Systeme. Sich selbst organisierende Systeme sind autonom und selbsterhaltend. Das bedeutet nicht, dass sie isoliert sind. Selbstorganisierte Systeme stehen in Wechselbeziehung zu ihrer Umwelt, bewahren aber ihre Autonomie. Diese Autonomie zieht sich durch alle Lebensbereiche unserer Kultur. Da sie Teil unseres Alltags ist, findet sie jedoch kaum Beachtung. Mit dem Projekt Cartographies of life II widmen sich die EinreicherInnen der Praxis des Sammelns. Die Praxis des Sammelns von Pflanzen setzt ein hohes Maß an Wissen voraus, ein lebendiges Wissen, das sich ständig verändert und somit ein ?lebendes Archiv des Wissens? formt. Diesem lebenden Archiv wird ein Archiv gegenübergestellt, dass Leben selbst archiviert: das Archiv einer Saatgut-Samenbank.

21 | GoogleSuche zum Gedankenjahr

M.Rutt | m.rutt@gmx.at
Antragssumme: € 8.600

Als Spiel ist dieses Projekt konzipiert:in Kooperation mit Schulen findet eine Auseinandersetzung mit dem Gedankenjahr 2005 statt. Nach einer Vorauswahl werden MitspielerInnen zur Endrunde nach Linz geladen. Nach der Vorgabe einer Zahl/eines Begriffes sollen die KandidatInnen durch Eingabe eines Begriffes (inhaltlich dem Gedankenjahr zugehörig) der vorgegeben Zahl so weit als möglich nahe kommen. Nach einigen Spielrunden steht der Sieger oder die Siegerin fest, dessen oder deren ?Geschicklichkeit? es war, die Präsenz des Themas im Internet richtig abgeschätzt zu haben.

M.Rutt arbeitet im Bereich Literatur, bildende Kunst und Fotografie.

11 | Das Gut

Agnes Reiter | reiteragnes@gmx.at
Antragssumme: € 5.560

Dieses künstlerische Projekt bezieht Stellung zum Thema Archiv und Randgruppen im weitesten Sinn. Ausgehend von einer realen Raumsituation, das Heiratsgut einer jetzt 85 jährigen Frau im Mühlviertel und ihrer Lebensbedingung sowie Lebensgestaltung wird eine Rauminstallation geschaffen. Bestandteile dieser sind: Fotodokumentation, ausgewählte Dinge aus dem Heiratsgut, ein Tonband oder ein Video und ein textiles Objekt.
Agnes Reiter studiert seit 2001 an der Kunstuniversität Linz.

44 | Wer suchet der findet

Plan b. | Elke Krasny, Cynthia Schwertsik | elke.krasny@blackbox.net
Antragssumme: € 17.000

Das Projekt bewegt sich entlang der schwierigen und fransigen Verhältnisse von Ordnung und Chaos, öffentlich und privat und untersucht die sensibleb Verbindungen zwischen kulturellen Codes und inrer Wirksamkeit in privaten Ordnungsvorstellungen. Von dieser Linie ausgehend werden Interessierte gesucht, Hausbesuche durchgeführt und vergleichende Dokumentation angefertigt (vorher-nachher)

34 | Private Universe

Marie Ruprecht | office@marieruprecht.at | http://www.marieruprecht.at
Antragssumme: € 8.466

Das Projekt beinhaltet eine umfangreiche Suche nach nichtstaatlichen, städtischen oder sonstwie öffentlich institutionalisierten Archiven in Oberösterreich. Ein Steifzug durch die Kunst des Archivierens aus Passion soll in essayistischer Weise auf Video dokumentiert werden.
Marie Ruprecht realisiert künstlerische Projekte und hat 2001 ihr Studium an der Linzer Universität für künstlerische Gestaltung abgschlossen.

35 | Randmomente

Agnes Reiter, Amel Andeßner, Elisa Andesner, Marie Ruprecht | reiteragnes@gmx.at
Antragssumme: € 11.865

Vier Künstlerinnen aus Oberösterreich beziehen im geplanten Projekt RANDMOMENTE Stellung zum Thema Randgruppe im weitesten Sinne. Momente des zur Randgruppe werdens und Momente des zur Randgruppe machens werden untersucht, ein Archiv solcher RANDMOMENTE wird angelegt.

38 | Tatoos & Chysanthemen

Beate Göbel, Gabriele Heidecker | b.goebel@impulsein.at
Antragssumme: € 16.000

Im Mittelpunkt des Projektes steht die Kommunikation zwischen jungen Mädchen und älteren Frauen im Linzer Stadtteil Kleinmünchen. Zehn Monate lang sind sie die lebendigen Archive, deren Wissen, Erfahrungen, Wünsche und Sehnsüchte ausgetauscht, erweitert, dokumentiert und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.