30 | Die Wachschatten

Für Recht und Ruhe, Sauberkeit und Sitte und vor allem Ordnung. Social Impact / Ulike Hager u. Christan Korherr | ulrike.hager@gmx.at | www.social-impact.at | Antragssumme: 14.676,00

Die Wachschatten sind Vorboten eines neuen Konservatismus. Wir beobachten diejenigen, die uns beobachten. Wir kontrollieren diejenigen die uns kontrollieren. Wir beschatten die Stadtwache. Die Wachschatten wollen den Linzer EinwohnerInnen durch ihr radikal konservatives Agieren, die Absurdität, wie die Konsequenzen eines überzogenen Sicherheitsbedürfnisses vor Augen halten. Das Verhalten der Wachschatten soll zu mehr Wachsamkeit und kritischeren Auseinandersetzung gegenüber staatlicher Sicherheits- und Überwachungspolitik anregen.

Ulrike Hager: Abgeschlossene HTL für chemische Betriebsttechnik; Studium an Bruckneruni Linz/ Bühnentanz und Tanzpädagogik und an der Hogeschool voor de Kunsten Amsterdam / New Dance Development; nationale und internationale Engagements als Tänzerin und Choreographin in den Bereichen Tanz, Theater und Performance. Seit 2009 Mitglied der Künstlergruppe Social-Impact. Christian Korherr: Arbeitet seit zwölf Jahren als freier Grafikdesigner für Magazine, Designagenturen und Kulturinstitutionen in Österreich und Deutschland. Mitbegründer und Organisator des österreichischen Daumenkinofestivals „Flipt!“; Seit 2009 Mitglied der Künstlergruppe Social-Impact und Ensemblemitglied der Integrativtheatergruppe „kuk-theater“ (PromenteOÖ).