20 | Public Noise – Die Dezibelisierung Vorchdorfs

Kulturverein Dezibel – Sounds & Visions | Richard Baldinger | baldinger@dezibel.cc
http://dezibel.cc | Antragssumme: 8.300,-

Mit dem Projekt „Public Noise“ dringt der Kulturverein DEZIBEL auf verschiedenen Ebenen die Öffentlichkeit der Marktgemeinde Vorchdorf ein und will dadurch ein aufbrechen veralteter Strukturen und eine Bewusstseinserweiterung der Bevölkerung erreichen. Dies wird mit der dauerhaften Installation „Klanghöhle“, der Überreichung dieser im Rahmen eines „Hardcore-Frühschoppens“ und medialer Begleitmaßnahmen erreicht.

Dezibel, der Kulturverein zum Hören, Sehen und Fühlen bietet seit 2006 ein regelmäßiges Kulturprogramm für vorwiegend jugendliches Publikum. Der Verein behandelte das Zusammenspiel von traditioneller Kultur und Jugendkultur schon bei verschiedenen Veranstaltungen, so beispielsweise auch beim jährlichen „Hüvie Movie Open Air“ in Vorchdorf.

Jetzt teilen