KUPFakademie

die KUPFakademie

academyBereits seit 2007 bietet die KUPFakademie Seminare und Workshops für MitarbeiterInnen von Kulturinitiativen- & -zentren, AktivistInnen, Kunstschaffende und andere Interessierte an. Die Themenpalette ist breit: Neben Praktischem wie z.B. Förderungen für Kunst und Kultur oder Abgaben für Kulturvereine geht es auch um Social Skills.
 
Die KUPFakademie kommt mit ihrem Angebot dem steigenden Bedarf an zielgerichteter und maßgeschneiderter Weiterbildung für Kunst-/Kulturschaffende nach. Im Unterschied zu kommerziellen AnbieterInnen sind die Seminare der KUPFakademie stark an der teilweise auch ehrenamtlichen Realität initiativer Kulturarbeit ausgerichtet und stellen an sich selbst den Anspruch, ein kritisches Reflexionsforum von Entwicklungen im kulturellen Feld zu sein. Zunehmend geht es aber auch um Workshops für hochprofessionelle Kulturarbeit: PR-Strategien, Social-Media-Management, EU-Projektförderungen.

Als verlässliche und regelmäßige Partnerin für die Veranstaltungen der KUPFakademie konnte die Volkshochschule Linz gewonnen werden. Mittlerweile findet der überwiegende Anteil der Workshops im Wissensturm, dem Quartier der Volkshochschule in Linz, statt.
 
-> Alle Infos zum Akademie-Programm und Anmeldungen unter www.kupfakademie.at