Wissenschaftliche*r Projektmitarbeiter*in

Die 2004 von der Wirtschaftskammer Niederösterreich gegründete Privatuniversität New Design University (NDU) St. Pölten ist mit ihren rund 580 Studierenden eine renommierte österreichische Spezialuniversität für Gestaltung.

Für die Projektassistenz des Forschungsprojektes JH suchen wir eine*n:

Wissenschaftliche*r Projektmitarbeiter*in

20 Stunden pro Woche, ab 15.09.2021, befristet bis voraussichtlich 31.12.2022 (Projektende)

Das Projekt

JH Neu digital – Josef Hoffmann neu vermittelt (ATCZ264): Das Josef Hoffmann Museum als Schnittstelle internationaler Zusammenarbeit und das Werk Josef Hoffmanns als Experimentierfeld für innovative Museumsarbeit, insbesondere unter Einsatz digitaler Technologien.

Ihr Aufgabenbereich

  • Unterstützung der Projektleitung in der wissenschaftlichen Erarbeitung, Durchführung und Dokumentation der NDU-Projektaktivitäten (Projektassistenz)
  • Kommunikation mit dem NDU-Projektteam, den Partner*innen und Kontrollstellen
  • Unterstützung der Projektleitung bei internen Sitzungen des Projektteams (inhaltliche Vorbereitung, Protokoll) und bei Projektveranstaltungen
  • Unterstützung bei Vergaben und Ablage der Dokumentation von Beschaffungs- und Bestellvorgängen (Angebotseinholung, Offerten, Preislisten, Rechnungsbelegen etc.)
  • Dokumentation des Projektfortschritts (Verfassen von Texten und Sammeln von Informationsmaterialien)
  • Layouts für Booklets und die Berichtslegung, Dokumentation der laufenden Aktivitäten und Ergebnisse
  • Termin- und Reisekoordination
  • Kontaktpflege zu den internationalen Projektpartner*innen
  • Neukonzeption von nationalen und internationalen Drittmittelprojekten mit Schwerpunkt auf für den Studiengang Master Innenarchitektur & visuelle Kommunikation relevante Fragestellungen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Design (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Erfahrung im Verfassen und Präsentieren von wissenschaftlichen Arbeiten
  • Ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten und Computer-Anwender*innenkenntnisse
  • Ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse (Projektsprache ist Englisch)
  • Teamfähigkeit, persönlicher Einsatz und Flexibilität

Die Tätigkeit innerhalb dieses Projektes ermöglicht das Einbringen eigener Forschungsansätze und

-ideen, eine wissenschaftlich kreativ-experimentelle Methodenforschung und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internationalen Projektpartner*innen. Wir weisen darauf hin, dass die Besetzung der Stelle erst nach Zusage der Interreg-Subvention möglich ist.

Wir bieten Ihnen ein Monatsbruttogehalt von 1.500,- € für 20 Wochenstunden (14 Monatsgehälter). Darüber hinaus bieten wir attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine abwechslungsreiche, geförderte Mensa. Die New Design University legt sowohl auf Chancengleichheit als auch auf Diversität großen Wert und lädt deshalb geeignete Personen, unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Herkunft, ihrem Alter und ihrer sexuellen Identität zur Bewerbung ein.

Die Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben unter Bezugnahme auf das mit dem Projekt in Zusammenhang stehende Forschungsinteresse sowie eine Publikationsliste bzw. Arbeitsproben) sind in elektronischer Form ehestmöglich einzureichen an:

New Design University Privatuniversität GesmbH

z.H. Frau Mag. Maria Eder

Mariazeller Straße 97a, 3100 St. Pölten, Österreich

bewerbung@ndu.ac.at, +43 (0) 2742/890 24 25

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass wir im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlprozesses keine Reise- oder Aufenthaltskosten erstatten können. Bewerbungsunterlagen werden nicht retourniert. Die Stelle ist drittmittelfinanziert und wird bei einer eventuellen Ablehnung nicht besetzt.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00