[Wien] Volksoper | GrafikerIn | 19.12.16

Die Volksoper Wien GmbH, Wiens großes Haus für Operette, Oper, Musical und Ballett, sucht per 23. Jänner eine/n kompetente/n und engagierte/n

GrafikerIn
20 Stunden (jew. am Nachmittag),
befristetes Dienstverhältnis bis Juni 2018
Sie teilen sich die Stelle mit einer Grafikerin, die ebenfalls 20 Stunden beschäftigt ist.

Sie gestalten in enger Zusammenarbeit mit Marketing und Dramaturgie alle Drucksorten (Leporello, Zeitung, Programmhefte, …) im Rahmen unseres CDs und betreuen diese bis zur Druckvorstufe.

Weiters sind Sie für den Außenauftritt (Plakate, Transparente) der Volksoper zuständig.

Ihr Profil:
Abgeschlossene grafische Ausbildung
mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung
Perfekte Kenntnisse in InDesign und Photoshop CS6 (Mac)
Gute Kenntnisse in Illustrator CS6 (Mac)
Kenntnisse in HTML 5 von Vorteil
Sie sind teamfähig, verfügen über eine sehr genaue und strukturierte Arbeitsweise, sind flexibel, belastbar und können Prioritäten setzen.
Weiters sind Sie kreativ, innovativ und humorvoll.

Wir bieten einen vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich in einem renommierten Kulturbetrieb mit einem engagierten Team.

Gehalt: € 1.250,- brutto, 14x/Jahr

Ihre Unterlagen (max. 5 Arbeitsproben – bei Teamarbeit mit Angabe der eigenen Arbeitsleistung) senden Sie bitte bis 19. Dezember ab Mag. Prisca Olbrich: prisca.olbrich@volksoper.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00