[Wien] Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien | Position im Studiengangsmanagement Schauspiel/Fakultätsmanagement Darstellende Kunst | 10.03.2017 [orange]

Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die durch
Entwicklung und Erschließung in den Bereichen der Musik, des Tanzes, des Schauspiels und des Gesangs kulturelle Werte für die
Zukunft schafft. Die MUK ist als Tochterunternehmen der Wien Holding die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und ver-
eint den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende in der Welthauptstadt der Musik in Wien. Zur Verstärkung
unseres Management-Teams ist ab April 2017 folgende Position als Karenzvertretung neu zu besetzen:

Studiengangsmanagement Schauspiel/Fakultätsmanagement Darstellende Kunst
Teilbeschäftigung (25 Wochenstunden) — Karenzvertretung bis voraussichtlich Ende Wintersemester 2018/2019

Ihre Verantwortungsbereiche
→ AnsprechpartnerIn für alle Angelegenheiten der Fakultät Darstellende Kunst und Schnittstelle zu den zuständigen Bereichen und
Studiengängen
→ Organisation und Betreuung der akademischen Organe/Gremien der Fakultät Darstellende Kunst inkl. Protokollführung
→ Assistenz der Dekanin und Studiengangsleiterin Schauspiel und Büroleitung Fakultät Darstellende Kunst
→ Organisation/Sekretariat im Studiengang Schauspiel – Erstellung der wöchentlichen Disposition in enger Abstimmung mit Lehrenden und Studierenden inkl. Raummanagement
→ Mitwirkung an der Organisation und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen sowie der Repräsentation des Studiengangs sowie der Fakultät bzw. des Unternehmens nach außen
→ Datenermittlung und -aufbereitung, Erstellung von Infomaterialien und Statistiken

Ihr Profil
→ Erfahrung in der Strukturierung von Büroabläufen sowie in der selbstständigen Führung eines Bürobetriebs erwünscht
→ Selbstständiges und genaues Arbeiten sowie hohe Service- und Qualitätsorientierung
→ Teamorientiertes Denken und Handeln
→ Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse
→ Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
→ Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
→ Affinität zu Theater und darstellender Kunst

Diese Position ist mit einem Bruttojahresgehalt von mindestens EUR 22.355,64 dotiert.
Zur Erhöhung des Anteils an Frauen in männerdominierten Arbeitsbereichen werden Frauen besonders nachdrücklich zur Bewerbung eingeladen. Gleiches gilt für Männer in frauendominierten Arbeitsbereichen.

Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien entstehen, können
leider nicht ersetzt werden.

Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen und interessanten Position interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (vorzugsweise elektronisch) an:
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
z.H. Mag. Dagmar Stein
Johannesgasse 4a, 1010 Wien
Tel.: +43 1 512 77 47-240
personal@muk.ac.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00