Vorstand Malersaal und Kaschierwerkstätte

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der ÖO. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher*innen und mehr als 800 Mitarbeiter*innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.
Zur Gewährleistung eines künstlerisch-technisch hochwertigen Dekorationsbaus suchen wir
ab Spielzeitbeginn 2021/2022 für die fünf Sparten des Linzer Landestheaters eine theatererfahrene und künstlerisch versierte Persönlichkeit als
Vorstand Malersaal und Kaschierwerkstätte (m/w/D) 38 H

Zu Ihren Aufgaben zählen
·         Fachliche Leitung der Abteilung Malersaal und Kaschierwerkstätte
·         Umsetzung von Bühnenbildentwürfen in zeichnerischer und malerischer Weise
·         Mitarbeit bei hochwertigen Ausführungen von Theatermalereien, sowie Farb- und Oberflächengestaltungen
·         Planung und Überwachung termingerechter Produktionsabläufe und Kosten der eigenen Abteilung in enger Abstimmung mit der Werkstättenleitung und anderen Abteilungen
·         Beschaffung und Verwaltung von Arbeitsmitteln
·         Teilnahme an Werkstattabgaben
·         Anleitung, Motivation sowie Förderung und Weiterbildung der Mitarbeiter*innen der Abteilung
·         Sicherstellung der Einhaltung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

SIE bieten uns
·         Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bühnenmaler*in oder Fachhochschulstudium der Bühnenmalerei oder eine ähnliche Berufsausbildung
·         Mehrjährige Berufserfahrung in einem Theaterbetrieb wird vorausgesetzt
·         Hohe künstlerische Kompetenz und künstlerisches Einfühlungsvermögen für die Umsetzung von Bühnenbildentwürfen
·         Technisches Verständnis
·         Gute Kommunikationsfähigkeit
·         Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsgeschick sowie Kostenbewusstsein
·         Erfahrung in der Herstellung von Materialimitationen und Oberflächengestaltung von Dekorationsteilen
·         Teamfähigkeit und gute Führungsqualitäten, sowie ein hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein bei den im Theaterbetrieb üblichen Produktionsabläufen
·         EDV-Kenntnisse (MS-Office)

WIR bieten Ihnen
·         Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe
·         Eigenverantwortliches Arbeiten in einem der modernsten Theater Europas
·         Ein Monatsbrutto-Entgelt beträgt dzt. € 2.549,81 brutto (lt. KV, ohne Anrechnung von Vordienstzeiten, incl. fixer Zulagen, 14 x jährlich).

Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem führenden Kulturbetrieb Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis So, 13. Dezember 2020 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00