Volontariat Kulturmanagement

Wir besetzen zum 01.08.2020 für 24 Monate zwei Plätze für ein Volontariat Kulturmanagement.

Nach Ihrem Studium suchen Sie den Einstieg ins Berufsleben, wollen aber zu Beginn erst einmal Erfahrungen sammeln und einen Überblick bekommen?

Werbung

Der NDR bietet ab August 2020 zwei Volontariate für Kulturmanagement in dem Bereich “Orchester, Chor und Konzerte des NDR” mit den Einsatzorten Hamburg und Hannover an.
Der NDR unterhält zwei Sinfonieorchester, die NDR Radiophilharmonie Hannover und das NDR Elbphilharmonie Orchester mit Sitz in Hamburg sowie den NDR Chor und die NDR Bigband. Der NDR tritt darüber hinaus auch mit eigenen Konzertreihen als Veranstalter auf, z. B. mit den Reihen NDR das neue werk, Jazz im NDR sowie zahlreichen Education-Angeboten.

Das Tätigkeitsfeld umfasst alle organisatorischen Aufgaben, die mittelbar und unmittelbar mit den Aktivitäten des NDR Elbphilharmonie Orchesters, der NDR Radiophilharmonie, des NDR Chores, der NDR Konzertreihen und den Education-Projekten im Zusammenhang stehen.
Als Volontär*in erhalten Sie einen ausführlichen und fundierten Einblick in die Aufgaben einer*eines Kulturmanagerin*Kulturmanagers. Dazu gehören Planung, Vermittlung, Kommunikation und Teamleitung. Sie werden in die Arbeitsabläufe des NDR Elbphilharmonie Orchesters, der NDR Radiophilharmonie, des NDR-Chores, der NDR Konzertreihen und Education-Aktivitäten eingebunden und erhalten einen umfassenden Überblick über die Struktur der jeweiligen Bereiche.

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt im Produktionsbüro des Bereichs, ergänzt durch die Bereiche Education, Dramaturgie, Marketing und Presse. Sie bekommen neben organisatorischen und produktionsbezogenen Techniken und Kompetenzen ein umfassendes Verständnis für die Grundlagen des Kulturmanagements und einen guten Einblick in ein Rundfunkunternehmen vermittelt. Darüber hinaus können Sie an Seminaren unterschiedlicher Bildungsanbieter teilnehmen.

Ihr Profil

•Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium: Musik oder Musikwissenschaft
•Studienbegleitende Praxiserfahrung im Bereich Kulturmanagement
•Ausgeprägtes Interesse an klassischer Musik, grundlegende musikalische Kenntnisse
•Überdurchschnittliches sprachliches Ausdrucksvermögen und hohe Kommunikationskompetenz
•Sichere Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift
•Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Fähigkeit zum strukturierten und zielgerichteten Arbeiten
•Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
•Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten abhängig von Konzertproduktionen auch an Abenden, Wochenenden und
Feiertagen
•Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungsprogrammen

Ihre Vergütung

1. Halbjahr: € 1.634,05
2. Halbjahr: € 1.720,76
3. Halbjahr: € 1.807,47
4. Halbjahr: € 1.894,18

Der NDR ist Unterzeichner der „Charta der Vielfalt” und begrüßt  Bewerbungen von Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen. Sie werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal bis zum 27. März 2020.
Bei Rückfragen beziehen Sie sich bitte auf die Kennziffer Nr. 1324.

Norddeutscher Rundfunk
Personalbüro | Gudrun Helwes

Hannover, 13. März 2020