Veranstaltungsproduktion – technische Planung u. Ausstattung

In dieser Position arbeiten Sie unter der Führung der Produktionsleitung des Life Ball eigenverantwortlich und übernehmen dabei selbstständig Aufgaben die zum Gelingen aller Veranstaltungen am Life Ball-Wochenende notwendig sind. In enger Abstimmung mit der Produktionsleitung und in Kooperation mit den inhaltsverantwortlichen Abteilungen koordinieren Sie die Planung der veranstaltungstechnischen Einrichtungen und tragen maßgeblich zur Umsetzung der gestalterischen Elemente wie Kulissen, Dekorationen und Ausstattung bei.

Ihre Aufgaben

Werbung

• Logistische und technische Planung aller Bereiche der Veranstaltungen von der Bedarfserhebung bis zur Ausführungsplanung in Kooperation mit den technischen Partnern des Life Ball

• Briefing, Koordinierung und Steuerung der technischen Gewerke

• Erstellung und Umsetzung von Dekorations- und Ausstattungskonzepten für alle Bereiche

• Planung und operative Steuerung von Auf- und Abbauarbeiten

• Überwachung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften

• Projektdokumentation nach den Veranstaltungen

Ihre fachlichen Qualifikationen

• Abgeschlossene (gehobene) Ausbildung im Bereich Veranstaltungstechnik

• Fundierte Kenntnisse im Bereich Kulissenbau, Ausstattungswesen und Bühnendekoration

• Mehrjährige Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Großveranstaltungen

• Sicherheit im Umgang mit AutoCAD, InDesign, Photoshop und Office Anwendungen

• Netzwerk von relevanten Partnern und Lieferanten im Bereich Technik und Ausstattung

• On site-Praxis im Veranstaltungsbereich und logistische Kompetenz

Ihr persönliches Profil

• Eigenverantwortliche, konzeptionelle Arbeitsweise samt Organisationstalent und überdurchschnittlicher Belastbarkeit und Flexibilität

• Strukturierter und fokussierter Arbeitsstil mit der Fähigkeit zu straffem Reporting

• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

• Bereitschaft zum Entwickeln von ausgefallenen Lösungen

• hohes Kostenbewusstsein

• Einwandfreies Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Dauer: Die Position ist vorerst bis Juli 2019 befristet, wobei im Folgenden die Option auf eine Verlängerung besteht.

Dotierung: Als Berechnungsgrundlage ist ein Bruttojahresgehalt in Höhe von EUR 35.000,00 vorgesehen. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an thomas.wittenberg@lifeball.org bis spätestens 22.10.2018.

Jetzt teilen