Trainee Orchesterbüro

Die Wiener Symphoniker sind Wiens Konzertorchester und Kulturbotschafter. Mit jährlich rund 150 Auftritten und 128 fix engagierten Musikern decken sie ein breit gefächertes künstlerisches Spektrum auf internationalem Spitzenniveau ab. Schwerpunkt der Konzerttätigkeit sind die Zyklen in den beiden großen Wiener Konzerthäusern, Musikverein und Wiener Konzerthaus. Darüber hinaus sind die Wiener Symphoniker Orchestra in Residence der Bregenzer Festspiele und eines der Hausorchester im Theater an der Wien. Tourneen führen das Orchester in die wichtigen, internationalen Musikzentren.

Im Management-Team der Wiener Symphoniker ist folgende Position vakant:

Werbung

Trainee Orchesterbüro

Aufgabenbereiche:

–          Assistenz Orchesterbüro

–          Datenbankpflege

–          Arbeit im Notenarchiv (Notenbestellung in Absprache mit Dirigenten, Notenausgabe an Musiker, Digitalisierung von Notenmaterial)

–          Anwesenheitskontrolle

–          Allgemeine administrative Tätigkeiten

Anforderungen:

–          Fachbezogene Hochschulausbildung (mit Abschluss oder kurz vor Abschluss)

–          Kenntnis des Orchesterrepertoires und Basisfähigkeit zum Partiturlesen

–          Grundkenntnisse der Arbeitsabläufe in einem Orchesterbetrieb sind wünschenswert

–          Hohe Affinität zur EDV-gestützten Abwicklung von Arbeitsprozessen

–          Gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)

–          Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

–          Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Abenden sowie Wochenenden und Feiertagen, sowie zur flexiblen Arbeitsteilung

–          Hohes Maß an Selbstorganisation, Eigeninitiative bzw. Eigenverantwortung (auch unter Zeitdruck)

–          Teamfähigkeit & dynamische, kommunikative Arbeitsweise

–          Liebe und Begeisterung zur symphonischen Musik

Dienstumfang / Gehalt:

Vollzeit all-in, EUR 2.200 brutto mtl.

Vertragsdauer:

6 Monate mit Verlängerungsoption um eine Saison

Dienstbeginn:

Nach Möglichkeit Jänner 2019

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte bis spätestens 30. November 2019 an:

Wiener Symphoniker, z.Hd. Frau Sylvia Hirsch, Daffingerstrasse 4/DG, 1030 Wien (Österreich) oder s.hirsch@wienersymphoniker.at

 

Jetzt teilen