Tischler*in

Das Salzburger Landestheater ist der prägende Mehrspartenbetrieb der Darstellenden Künste für Stadt und Land Salzburg. Unter dem Dach des Landestheaters arbeiten vier lebendige Sparten, Oper, Ballett, Schauspiel und Junges Land, zusammen und gestalten einen Spielplan mit etwa 25 Produktionen in rund 400 Vorstellungen.

Das Land Salzburg als Theaterunternehmer des Salzburger Landestheaters sucht für die Dekorationswerkstätten in Aigen nach Vereinbarung auf Vollzeitbasis (38 Wochenstunden)

Entgeltliche Einschaltung

TISCHLER (m/w)

Aufgabengebiet:

Fertigung und Instandsetzung von Theaterdekorationen aller Art (Holzbau)
Möbelbau und Sonderbauten im Holzbau
Kunststoff- und Oberflächenbearbeitung
Maschinenführung, Anlagenführung, und -bedienung.

Anforderungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Tischler / Schreiner / Holzmechaniker / Holztechniker
Körperliche Belastbarkeit und handwerkliches Geschick
Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit
Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie Ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen können
Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
Sicheren Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Das KV-Mindestentgelt beträgt mindestens 1.632,38 € brutto/Monat zuzüglich Aufzahlung 112,50 € brutto/Monat (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich). Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: hr@salzburger-landestheater.at oder an Personalabteilung, Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg

 

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00