Teilzeit Buchhalter*in

Die Vereinigung bildender Künstler*innen Wiener Secession ist ein unabhängiges, international agierendes Ausstellungshaus. Ihre Architektur zählt zu den bekanntesten Bauwerken des Jugendstils und ihr Programm umfasst neben der permanenten Präsentation des Beethovenfrieses von Gustav Klimt jährlich 10–15 Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, die von zahlreichen Publikationen, Vorträgen und diskursiven Veranstaltungen begleitet werden.

Die Vereinigung Bildender Künstler*innen Wiener Secession sucht zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiter*in (w/m/d) für den Bereich Buchhaltung im Ausmaß von 20 Wochenstunden.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Durchführung der laufenden Buchhaltung (selbstständiges Buchen der laufenden Geschäftsfälle)
  • Kreditoren und Debitorenbuchhaltung sowie Mahnwesen
  • Betreuung des Kassabuchs, der Bankbuchungen, EAR, UVA, u.s.w
  • Vorbereitenden Tätigkeiten für die Bilanzierung wie Kontenabstimmungen
  • Erstellung von Auswertungen, Statistiken und Reports
  • Verwaltung Kassasystem (Abrechnung und Artikelpflege)
  • ordnungsgemäße Führung der Handkassa
  • Ansprechperson und Schnittstelle für Steuerberater, Behörden und externe PartnerInnen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder abgeschlossenes Buchhaltungsdiplom
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute MS Excel Kenntnisse, BMD von Vorteil
  • Gute Deutsch und Englisch Kenntnisse
  • Gutes Prozessverständnis, eine proaktive, eigenständige und genaue Arbeitsweise sowie hohe Zahlenaffinität
  • ein teamorientiertes, verantwortungsbewusstes Wesen

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position in einem internationalen Ausstellungshaus
  • Motiviertes Team mit flacher Hierarchie
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung
  • Monats-Entgelt von mindestens € 1.045,- brutto für Berufseinsteiger*innen (lt. KV, ohne Anrechnung von Vordienstzeiten, 14 x jährlich). Eine Überzahlung ist bei entsprechender Ausbildung und Qualifikation möglich.

Die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher freuen wir uns auf Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 4. Oktober 2021 per E-Mail an: office@secession.at, z.H. Kathrin Schweizer

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00