Technische*r Projektmitarbeiter*in

Für das Projekt „Lehr- und Forschungsinfrastruktur  für Digitale Künste“ im Zentrum für Bildwissenschaften/Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur an der Donau-Universität Krems kommt folgende Stelle zur Ausschreibung:

Technische*r Projektmitarbeiter*in (m/w/d)
20,0 Std./Woche

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung technischer Empfehlungen und Programmierung von akuten Anforderungen der Plattform Archive of Digital Art  (kurz ADA; digitalartarchive.at) basierend auf Typo3
  • Fernadministration und -wartung des LAMPs-basierten Web-Service-Stacks
  • technische Unterstützung, Entwicklung und Programmierung zur Aufrüstung und Migration der ADA-Plattform auf aktuelle/zukünftige Technologieplattformen
  • Anwendung aktueller Kenntnisse bzw. Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit neuen Content-Management-Systemen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Zeitplänen und der Einschätzung von Kosten für Projektphasen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Bachelor) im Bereich Informatik oder Ingenieurwesen
  • Kompetenz im Linux-Scripting, der Linux-Systemadministration sowie Kenntnisse von Linux-Befehlen
  • Kompetenz im Umgang mit PHP-Code und Datenverwaltungskonzepten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (beide mind. B2)
  • Interesse an zeitgenössischer und digitaler Kunst und Kultur und/oder an der Praxis der Digital Humanities
  • Neugier und Bereitschaft zur Erforschung sowie Anwendung von neuen technologischen Methoden zur Entwicklung der digitalen Kunstgeschichte

Ihre Perspektive

  • Teilzeitanstellung (20,0h/Woche – Gleitzeit) vorerst befristet bis auf ein Jahr mit Option der Verlängerung bei einem Mindestgehalt von EUR 2.783,89 brutto monatlich auf Vollzeitbasis (Einstufung gem. Dienst- und Besoldungsordnung in D1/1), Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung
  • innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
  • Arbeit im hybriden Arbeitsumfeld, d.h. teilweise Home-Office und vor Ort am Campus der Donau-Universität in Krems, Niederösterreich
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Campus Sport, eigene Kinderbetreuungseinrichtung Campus Kids
  • gute Verkehrsanbindung Campus-Shuttlebus vom Bahnhof

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, welche über das geforderte Profil verfügen.
Die Donau-Universität Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter*innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 08.08.2021 über unser Online-Tool:
https://www.donau-uni.ac.at/jobs

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00