Technische Assistenz

Das Wiener Konzerthaus ist ein modernes, lebendiges und offenes Haus und bietet ein vielfältiges künstlerisches Programm von Klassik über Jazz, World und Pop bis hin zur Neuen und Alten Musik. Wir suchen für eine unterstützende Funktion ab 01. Juli 2024 eine

Technische Assistenz (m/w/d)
Karenzvertretung, 20 Wochenstunden

Der / die technische Assistent:in unterstützt die Bereichsleitung Gebäudemanagement & Technik in allen Aufgabenbereichen, insbesondere in der Organisation der Instandhaltung des Gebäudes und seiner technischen Gewerke.

Aufgaben

  • Koordination und terminliche Organisation aller vorgeschriebenen Wartungen und Prüfungen inkl. Vorbereitung diverser Prüfbücher und –berichte und laufender Gebäudedokumentation
  • Koordination und terminliche Organisation von Reparaturen intern und extern
  • Büroorganisation
  • Anforderungen an und Ablage von Attesten
  • Schlüsselverwaltung
  • Koordination der Arbeiten mit der Haustechnik
  • Organisation und Koordination der Reinigung – Hauspersonal und Fremdreinigung, tägl. Arbeits-, Qualitätskontrolle und Rechnungsfreigabe
  • Mitarbeit bei der Dienstplanerstellung Reinigung und Portiere
  • Organisation und Koordination Sonderreinigungen
  • Organisation Aus- und Weiterbildung von Mitarbeiter:innen in Brandschutz, Erste Hilfe und funktionsspezifischen Fortbildungen
  • Betreuung der Funkanlage (Anlage, Endgeräte)

Voraussetzungen

  • Strukturierte Arbeitsweise und technisches Verständnis
  • Kaufmännische und / oder technische Ausbildung von Vorteil
  • Erfahrung in Projektabwicklung
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office und Outlook
  • Sensibilität für künstlerische Belange
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Organisationsvermögen, Sorgfalt

Wir bieten eine tolle Atmosphäre im beruflichen Alltag, ein nettes Team und spannende Begegnungen. Es besteht die Möglichkeit, unsere Konzerte und Veranstaltungen zu besuchen.

Beschäftigungsausmaß: Teilzeit, 20 Wochenstunden

Arbeitsantritt und Dauer: 01.07.2024. Diese Stelle ist befristet bis 31.01.2025.

Die Position ist mit einem Bruttomonatsgehalt von € 1.369,- (für 20 Wochenstunden) dotiert. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Anpassung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung) bis
22. April 2024 per Mail an bewerbung@konzerthaus.at (z.H. Frau Mag. Judith Peschek-Vieröckl).

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00