Teamleiter*in für den Bereich Erwerbung

Für die Hauptabteilung Bestandsaufbau und Bearbeitung suchen wir zum Eintritt per
1. September 2021 eine*n qualifizierte*n

TeamleiterIn für den Bereich Erwerbung
 (38,5 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Organisation, Koordination und Durchführung der Erwerbung von deutsch- und fremdsprachigen Medienwerken
  • Planung, Budgetierung sowie laufende Kosten- und Leistungskontrolle im Bereich Erwerbung
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Abwicklung von Erwerbungen
  • Schnittstelle zu internen Organisationseinheiten und externen Vertragspartnern
  • Laufende Optimierung der Arbeitsabläufe hinsichtlich Effizienz, Qualität und Wirtschaftlichkeit
  • Führung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen
  • Mitarbeit bei bibliotheksspezifischen Projekten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Lehre mit Matura, HAK und/oder einschlägiges Studium) sowie idealerweise abgeschlossene Fachausbildung zum/zur wissenschaftlichen Bibliothekar*in
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (vorzugsweise im Buchhandel oder Verlagswesen) sowie Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen von Vorteil
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (insbesondere MS-Excel und idealerweise Erfahrung mit dem Bibliothekssystem „ALMA“)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie verlässliche und strukturierte Arbeitsweise

Bewerbungen

Ausschließlich online über unser Jobportal (https://jobs.onb.ac.at) bis spätestens 6.6.2021 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Das Jahresbruttogehalt für diese Position auf Basis 38,5h/Woche liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei mindestens EUR 42.000,-. Da die Österreichische Nationalbibliothek die Erhöhung des Frauenanteils in Führungsfunktionen anstrebt, sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00