Tapezierer*in

Als eine der bekanntesten Kulturinstitutionen der Welt bieten die Salzburger Festspiele ein absolut spannendes, kreatives, abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld. Es erwartet Sie ein Tätigkeitsbereich in einem künstlerisch geprägten Arbeitsumfeld, in welchem Teamgeist und Wertschätzung selbstverständlich sind.

Zur Verstärkung der Bühnenmannschaft bei den Salzburger Festspielen 2020 suchen die Salzburger Festspiele für den Zeitraum von Anfang Juli bis Ende August noch

Werbung

Tapezierer (m/w/d)
(Vollzeit – befristete Beschäftigung ab Anfang Juli bis Ende August 2020)

Ihre Hauptaufgaben liegen im Bereich:

  • Tapezieren von Dekorationsteilen
  • Beziehen und Bespannen von Holzwänden, Polstermöbeln und Dekorationsteilen
  • Aufspannen, Bearbeiten und Abspannen von Prospekten, Soffitten, Gassen und Vorhängen
  • Mitarbeit in der Bühnentechnik bei technischen Einrichtungen, sowie im Proben- und Vorstellungsbetrieb

Erwartet werden:

  • Berufsausbildung oder entsprechende Berufserfahrung als Tapezierer
  • Theatererfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten wie Wochenend- und Abenddienste im Rahmen der Proben- und Vorstellungsdienste und einer 6-Tage-Woche im Saisonbetrieb (Juli und August)
  • Teamfähigkeit sowie Freude und Interesse am Kultur- und Veranstaltungsbetrieb
  • Bereitschaft zu Überstunden

Für diese Position ist für den Zeitraum von Juli und August ein Monatsgrundgehalt von € 3.763,40  brutto, zzgl. Überstunden (Saisonbetrieb, 6-Tage/40-Stundenwoche, regelmäßige Überstunden, Wochenend- /Abend-/Nachtdienste) vorgesehen. Für auswärtige Fachkräfte (Wohnort über 120 km von Salzburg entfernt) gibt es zusätzlich einen Nächtigungszuschuss.

Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an personal@salzburgfestival.at

Salzburger Festspielfonds
Personalabteilung
Frau Solveig Eckert
Hofstallgasse 1, A-5020 Salzburg
Mail: personal@salzburgfestival.at