Stellvertretende Leitung Kartenservice

Volkstheater Wien

Das Volkstheater Wien zählt zu den größten Sprechbühnen im deutschen Sprachraum und sucht für das Kartenservice ab August 2021 eine*n / Stellvertreter*in der Leitung (M/W/D) in Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden).

IHRE AUFGABEN

  • Kundenbetreuung und -beratung (persönlich, telefonisch und per mail) zu Programmen, Abonnements, Serviceangeboten usw., sowie die selbständige Abwicklung des Tages- und Abendkassenbetriebs
  • Dazu nutzen Sie umfassend die Ticketing-Software JETTICKET (Buchung sowie Anlage von Veranstaltungen und Abos, Abfragen, u.ä.)
  • Erfassung, Verwaltung und Pflege von Kundendaten in JETTICKET und CRM-Instrumenten
  • Unterstützung der Leitung in Führung und Disposition der Mitarbeiter*innen, sowie in der administrativen Betreuung der Ticket-Software

JETTICKET

  • Vertretung der Leitung in deren Abwesenheit in allen Leitungsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Verbesserung der Abläufe beim Ticketing und im Vertrieb

WAS WIR ERWARTEN

  • Umfassende Kenntnisse der Ticket-Software JETTICKET auf Administrator Niveau
  • Sehr gute allgemeine EDV-Kenntnisse (MS Office) bzw. sehr gutes EDV-Verständnis
  • Freude im Umgang mit Kund*innen, idealer Weise mehrjährige Erfahrung im Kartenvertrieb
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten/ Abend- und Wochenendarbeit
  • Selbstständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Verlässlichkeit, Teamorientierung, Organisationstalent, Belastbarkeit und Selbständigkeit
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch als weitere Fremdsprache von Vorteil
  • Ausgeprägtes Interesse an Kunst und Kultur, idealerweise am Theater

WAS WIR BIETEN

  • Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem motivierten und engagierten Team an einem Ort mit immer neuen Herausforderungen und innovativen Projekten
  • Raum zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Ein Kennenlernen unserer Produktionen ist in diesem Job unerlässlich, daher erhalten Sie freie bzw. vergünstigte Tickets
  • Bezahlung laut Kollektivvertrag Wiener Bühnenverein/ Verwaltung Verwendungsgruppe III; das entspricht für Berufseinsteiger*innen EUR 2.160,- brutto pro Monat für 40 h/Woche (14 Monatsgehälter) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, als männlicher Bewerber Ihren Präsenzdienst bereits abgeleistet haben und eine neue Herausforderung suchen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 9.Mai 2021 ausschließlich per E-Mail an Martina Meril bewerbung@volkstheater.at

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung am Volkstheater entstehen, können leider nicht ersetzt werden.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00