Souffleuse / Souflleur

Das Schauspielhaus Graz versteht sich als Stadttheater mit starken internationalen Verbindungen und einem Fokus auf zeitgenössischer Dramatik. Graz ist die zweitgrößte Stadt Österreichs mit etwa 300.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und einer sehr lebendigen Kulturszene. Pro Spielzeit produziert das Schauspielhaus Graz ca. 20 Neuproduktionen in drei Spielstätten und veranstaltet insgesamt ca. 400 Vorstellungen, die auch eigene und fremde Gastspiele, Sonderveranstaltungen und Festivals beinhalten.

SOUFFLEUSE / SOUFLLEUR (m/w/d)

Ihre Aufgaben

·         Soufflieren bei Proben und Vorstellungen
·         Begleitung der Produktionen ab Probenbeginn bis zur Derniere
·         Textarbeit mit Schauspieler*innen, z.B. bei Durchsprechen
·         Selbstständiges Vor- und Nachbereiten der Probe wie z.B. Aktualisierung der Stückfassung

Ihre Qualifikationen

·         Idealerweise praktische und professionelle Erfahrung als Souffleuse*Souffleur
·         Sehr gute Kenntnisse Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
·         Möglichst akzentfreie Aussprache
·         Hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit und Geduld
·         Sensibilität, Empathie und Teamfähigkeit
·         Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Stressresistenz
·         Verständnis für künstlerische Dynamiken und Emotionalität im Probenprozess
·         Bereitschaft zu theaterüblichen unregelmäßigen Arbeitszeiten (z.B. an den Abenden an Wochenenden, Feiertagen) sowie Gastspielreisen

Mindestgehalt lt. Kollektivvertrag EUR 1.873,69 (brutto/Monat, 14x jährlich) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai. 2022. Die vollständigen Unterlagen inklusive Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen richten Sie bitte per E-Mail an selina.grasser@schauspielhaus-graz.com.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich Ende Mai 2022 in Graz statt.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00