Senior Artist für Regieassistenz

Zur Bereicherung unseres Teams suchen wir Sie als

Senior Artist (w/m/d) für Regieassistenz

(vollbeschäftigt, befristet, für das Studienjahr 2021/2022)

im Department für Oper und Musiktheater

Zahl: 1260/1-2021

Es wird ein auf 1 Jahr (Studienjahr 2021/2022) befristetes Arbeitsverhältnis als Senior Artist mit 100 Prozent einer Vollbeschäftigung zur Universität Mozarteum Salzburg begründet. Das Entgelt richtet sich nach der Gehaltsgruppe B1 des Kollektivvertrages der Universitäten und beträgt monatlich mindestens € 2.971,50 brutto (14 x p.a.) Das monatliche Bruttoentgelt kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrung erhöhen.

Der Aufgabenbereich umfasst die

funktionelle Assistenz im Department für Oper und Musiktheater und weitere Tätigkeiten im Bereich Regieassistenz (u.a. Koordinationstätigkeiten, Erstellung von Probeplänen, Vorbereiten und Betreuen der szenischen Proben, Abendspielleitung und Inspizienz, eigenverantwortliche Leitung von szenischen Nachstudierungs-, Umbesetzungs- und Wiederaufnahmeproben).

Wir erwarten uns von Ihnen

Erfahrungen im Bereich Regieassistenz, Flexibilität, Belastbarkeit, Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Sorgfalt, Teamfähigkeit, gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Notenkenntnis, ein abgeschlossenes Regiestudium wird begrüßt und/oder Berufserfahrung im Theaterbetrieb.

Darüber hinaus geht die Universität Mozarteum von der Bereitschaft aus, den Unterricht regelmäßig und in vollem Umfang abzuhalten, an der Entwicklung von Lehrkonzepten und am künstlerischen Leben der Universität aktiv teilzunehmen.

Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind, können nicht vergütet werden.

Die Universität Mozarteum Salzburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim künstlerischen, wissenschaftlichen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Menschen mit Behinderung, die entsprechend qualifiziert sind, werden ebenfalls ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 15.06.2021 online unter folgendem Link erbeten:

https://www.uni-mozarteum.at/apps/fe/karriere/.

Rektorat

 

 

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00