Schlosser*in

Der Salzburger Festspielfonds sucht ab Anfang April 2021 eine/n Schlosser/in (m/w/d) in Vollzeit – 40 Stunden / Woche.

Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst und bieten eines der dichtesten Programme zeitgenössischer Kunst. Werden Sie ein Teil des Teams unseres Theaters, unserer Festspiele mit den höchsten künstlerischen Ansprüchen und bringen Sie Ihr handwerkliches Können beim Bau von Bühnendekorationen und zum Gelingen der Festspiele hinter den Kulissen ein.
Die Position ist dem Bereich der Technik / Leitung Schlosserei als Unterstützung des Teams der hauseigenen Schlosserei zugeordnet.

Entgeltliche Einschaltung

Zu den Hauptaufgaben gehören:

  • Mitarbeit im Dekorationsbau für die verschiedenen Bühnenbilder der Oster-, Pfingst- und Sommerfestspiele in unserer Schlosserwerkstatt
  • Unterstützung bei technischen Einrichtungen der Dekorationen auf der Bühne
  • Ausführung von Reparatur- und Wartungsarbeiten
  • Betreuung bei Proben und Vorstellungen bzw. Veranstaltungsdienste

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Schlosser/in oder vergleichbare Ausbildung (z.B. HTL oder Werkschulheim)
  • Schweißprüfung laut EN-1090 von Vorteil
  • erste einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Zuverlässiges selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Freude und Interesse am Kultur- und Veranstaltungsbetrieb
  • Bereitschaft zu Überstunden sowie teilweise Wochenend- und Abenddiensten
  • Bereitschaft zur 6-Tage-Woche im Rahmen der Sommerfestspiele (Juli und August)

Die Vergütung erfolgt nach den Vorschriften des Kollektivvertrages für den Salzburger Festspielfonds. Die Jahresgrundvergütung beträgt 33.730,- € brutto. Eine Überzahlung ist in Abhängigkeit der gegebenen Qualifikation und bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung möglich. Überstunden werden gesondert vergütet.

Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse) senden Sie bitte bis 07.03.2021 per E-Mail an:

Salzburger Festspielfonds
Frau Solveig Eckert
Leitung Personal
A – 5020 Salzburg, Hofstallgasse 1

personal@salzburgfestival.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00